Kroos über Scholl: "Das ist Quatsch"

Von SPOX
Mittwoch, 30.03.2016 | 10:55 Uhr
Toni Kroos verteidigt seinen Teamkollegen aus der Nationalmannschaft
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Auf die Kritik von Mehmet Scholl, er würde zu wenig trainieren, reagierte Mario Götze im Spiel gegen Italien mit einer überzeugenden Leistung inklusive Torerfolg. Rückendeckung erhält er auch von seinen Teamkollegen, die seine Qualitäten kennen und schätzen.

"Ich glaube, das ist Quatsch", kommentierte zum Beispiel Toni Kroos die Kritik von Scholl und führte aus: "Dadurch, dass er wenig gespielt hat, trainiert er automatisch mehr. Ich kenne Mario, er macht sehr, sehr viel auch nebenher."

Kroos würde seinen Nationalmannschaftskollegen lieber mehr spielen sehen, "aber mehr trainieren... Vielleicht hat der Mehmet Insinder-Informationen, aber soweit ich weiß, trainiert er sehr, sehr viel." Götze sammelte im Spiel gegen Italien mehr Minuten als in den vorherigen acht Partien für Bayern zusammen.

"Klar fällt da was ab"

Nach seinem Torerfolg zum zwischenzeitlichen 2:0 wirkte Götze emotional gelöst: "Klar fällt da was ab", beobachtete auch Thomas Müller, "er hat ja auch genug zu lesen bekommen in den letzten Wochen. Wenn du dann ein Tor machst, kann ich mir vorstellen, dass ein ein paar Emotionen freigesetzt wurden."

Auch Keeper Marc Andre ter Stegen freute sich für den Offensivspieler: "Er macht immer weiter, gibt nie auf. Das ist eine große Stärke. Und seine Qualität ist unbestritten." Müller stellte zudem klar, dass es unabhängig von Götze immer Diskussionen gibt, "egal wer draußen sitzt." Zudem seien Nationalmannschaft und Bayern "zwei unterschiedliche paar Stiefel. Er ist ein guter Junge."

Mario Götze im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung