Flick will bestmögliche Mannschaft

SID
Mittwoch, 01.07.2015 | 09:51 Uhr
Hansi Flick möchte bei Olympia 2016 mit der bestmöglichen Mannschaft nach der Goldmedaille greifen
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Der DFB will mit seiner Mannschaft bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro nach der Goldmedaille greifen. "Wir sind uns mit der Liga einig, dass wir die bestmögliche Mannschaft nach Rio schicken wollen, die in der Lage ist, die Goldmedaille zu gewinnen", sagte DFB-Sportdirektor Hansi Flick der Sport Bild.

Man habe genug Zeit für die Vorbereitungen und "wir werden in aller Ruhe gemeinsam mit der Liga in die weiteren Planungen einsteigen, was die Terminplanung und die Abstellung der Spieler angeht", betonte der ehemalige Assistent von Bundestrainer Joachim Löw.

Die deutsche U21 hatte sich bei der EM in Tschechien für die Olympischen Spiele im kommenden Jahr qualifiziert, allerdings im Halbfinale ein 0:5-Debakel gegen Portugal erlitten.

Das Problem für das deutsche Fußball-Olympia-Team für Rio: Das Turnier am Zuckerhut überschneidet sich mit der Vorbereitung der Klubs auf den Bundesliga-Start im August 2016. Möglicherweise werden der Liga-Start und die erste DFB-Pokalrunde nach hinten verschoben.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung