Bundestrainer lobt Juve-Star

Löw: "Khedira ist ein wahrer Kämpfer"

SID
Samstag, 25.07.2015 | 12:39 Uhr
Khedira und Löw gewannen 2014 zusammen den WM-Titel in Brasilien
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Bundestrainer Joachim Löw hat Sami Khediras Kampfgeist gelobt und den Neuzugang von Juventus Turin als einen sehr ambitionierten und ehrgeizigen Spieler bezeichnet.

Khedira wechselte nach einer am Ende schweren Zeit von Real Madrid zu Juventus Turin und sein Trainer bei der Nationalmannschaft glaubt, dass der Mittelfeldspieler seinen Weg in Italien gehen wird.

"Sami ist ein Weltklasse-Spieler, er ist in der Lage sich in jeder Liga und auf jedem Level durchzusetzen", sagte Löw der Tuttosport. "Und auch wenn er schon die Weltmeisterschaft mit Deutschland und die Champions League mit Real Madrid gewonnen hat, macht er weiter und setzt sich ehrgeizige Ziele."

"Er wird sich wie zu Hause fühlen"

Löw lobte Khedira als einen Anführer, der sich immer für die Interessen des Teams einsetze. Zudem glaubt er daran, dass Khedira sich "schnell in Italien einlebt. Er wird sich wie zu Hause fühlen" werde.

Der 55-Jährige betonte:"Er hat eine starke Persönlichkeit, er ist ein wahrer Kämpfer. Er hat das während der WM in Brasilien gezeigt, aber vor allem vor dem Turnier, als er alles dafür getan hat, um nach der Operation an seinem Knie zurückzukommen"

Khedira spielte fünf Jahre lang in Madrid, gewann die Meisterschaft, zweimal den Pokal und die Champions League 2014.

Sami Khedira im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung