Freitag, 27.03.2015

DFB unterliegt Polen 1:2

U 20 startet mit Niederlage ins WM-Jahr

Die U20-Auswahl des DFB ist mit einer Niederlage ins WM-Jahr gestartet. Die neu formierte Mannschaft von Trainer Frank Wormuth unterlag Polen in Jena mit 1:2 (0:0).

Marc Stendera gelang nur noch der Anschlusstreffer für die DFB-Junioren
© getty
Marc Stendera gelang nur noch der Anschlusstreffer für die DFB-Junioren

Nach Gegentreffern von Mariusz Stepinski (69.) und Piotr Zielinski (74.) verkürzte der Frankfurter Marc Stendera per Foulelfmeter (77.). Am Dienstag (18.30 Uhr) spielt das deutsche Team in Aue gegen Tschechien.

Bei der WM in Neuseeland (30. Mai bis 20. Juni) trifft die U20 in der Vorrunde auf Fidschi, Usbekistan und Honduras.

Marc Stendera im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Horst Hrubesch trainierte jahrelang die U21 Deutschlands

Hrubesch: Sportdirektor-Job "nie nur interimsmäßig gesehen"

Der DFB will in Frankfurt eine Akademie bauen

DFB droht mit Weggang aus Frankfurt

Andreas Köpke und Thomas Schneider bleiben dem DFB erhalten

Schneider und Köpke verlängern


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.