Lösbare Aufgaben für DFB

SID
Donnerstag, 05.02.2015 | 12:19 Uhr
Die Mannschaft von Horst Hrubesch hat eine lösbare Gruppe zugelost bekommen
© getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Live
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Die U21-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat für die Qualifikation zur EM-Endrunde 2017 in Polen lösbare Gegner zugelost bekommen. Die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch trifft in der Gruppe 7 auf Russland, Österreich, Finnland, Aserbaidschan und die Färöer.

Die neun Gruppensieger qualifizieren sich direkt für das Turnier, Polen ist als Gastgeber automatisch dabei. Die vier besten Gruppenzweiten ermitteln in Playoff-Spielen mit Hin- und Rückspiel die beiden letzten Teilnehmer.

An der Endrunde in gut zwei Jahren nehmen erstmals zwölf Mannschaften teil, seit 2000 hatten die Turniere jeweils mit acht Teams stattgefunden.

Die ersten Qualifikationsspiele finden am 23. März statt, der letzte Spieltag ist auf den 11. Oktober 2016 terminiert. Die Playoff-Spiele sind für den 7. bis 15. November nächsten Jahres angesetzt.

Horst Hrubesch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung