Auch DFB-Frauen an der Spitze

Weltranglisten fest in deutscher Hand

SID
Freitag, 19.12.2014 | 11:32 Uhr
Simone Laudehr, Celia Sasic und Co. sind auch 2014 die beste Mannschaft der Welt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die Weltranglisten der FIFA sind zum Jahresende fest in deutscher Hand. Wie das Männerteam liegt auch die Frauenauswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach wie vor an der Spitze und geht als beste Mannschaft in das WM-Jahr 2015.

Der zweimalige Welt- und achtmalige Europameister (2176 Punkte), der bei der Endrunde in Kanada (6. Juni bis 5. Juli) den Titel anpeilt, liegt knapp vor den USA (2158) und Frankreich (2091). Weltmeister Japan (2084) ist Vierter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung