U21: Stark reist grippekrank ab

SID
Sonntag, 16.11.2014 | 12:03 Uhr
Niklas Stark muss gegen Tschechien grippekrank passen
© getty

Die deutsche Fußball-U21-Nationalmannschaft kann im Länderspiel am Dienstag (ab 17.30 Uhr) in Prag gegen Tschechien nicht auf Abwehrspieler Niklas Stark zurückgreifen.

Der 19-Jährige vom 1. FC Nürnberg reiste aufgrund eines grippalen Infekts am Sonntag ab.

Stark kam in der laufenden Saison für den Club neunmal zum Einsatz. Für die U 21 des DFB bestritt er bislang vier Spiele und erzielte dabei schon ein Tor.

Niklas Stark im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung