Dienstag, 18.11.2014

Selke und Kerk treffen für Deutschland

U20-Junioren siegen in Polen

Die U20-Junioren des DFB haben bei ihrem vierten Auftritt in der internationalen Spielrunde den ersten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von DFB-Trainer Frank Wormuth setzte sich in Stettin gegen Gastgeber Polen mit 2:0 (1:0) durch.

Davie Selke war für die deutsche U20 erfolgreich und traf gegen Polen zum 1:0
© getty
Davie Selke war für die deutsche U20 erfolgreich und traf gegen Polen zum 1:0

Der Bremer Davie Selke (5.) und der Freiburger Sebastian Kerk (52./Foulelfmeter) erzielten die Treffer der Gäste.

Nach Gelb-Rot gegen Torschütze Selke (55.) rettete die DFB-Auswahl den Erfolg in Unterzahl über die Zeit.

Selke im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Benedikt Höwedes muss sich im Sommer einer Hüft-OP unterziehen

Höwedes wegen OP nicht zum Confed Cup

Julian Nagelsmann hat auch Bundestrainer Joachim Löw von sich überzeugt

Löw: "Vielleicht wird Nagelsmann Bundestrainer"

Joachim Löw findet eine Abschaffung der Abseitsregel sinnlos

Löw: "Fußball ohne Abseits macht keinen Sinn"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.