Dienstag, 18.11.2014

Selke und Kerk treffen für Deutschland

U20-Junioren siegen in Polen

Die U20-Junioren des DFB haben bei ihrem vierten Auftritt in der internationalen Spielrunde den ersten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von DFB-Trainer Frank Wormuth setzte sich in Stettin gegen Gastgeber Polen mit 2:0 (1:0) durch.

Davie Selke war für die deutsche U20 erfolgreich und traf gegen Polen zum 1:0
© getty
Davie Selke war für die deutsche U20 erfolgreich und traf gegen Polen zum 1:0

Der Bremer Davie Selke (5.) und der Freiburger Sebastian Kerk (52./Foulelfmeter) erzielten die Treffer der Gäste.

Nach Gelb-Rot gegen Torschütze Selke (55.) rettete die DFB-Auswahl den Erfolg in Unterzahl über die Zeit.

Selke im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Andreas Köpke und Thomas Schneider bleiben dem DFB erhalten

Schneider und Köpke verlängern

Friedrich Curtius will sich am Siemens-Skandal orientieren

Generalsekretär Curtius will verlorenes Vertrauen aufbauen

Das DFB-Futsal-Team hat einen neuen Coach

Loosveld übernimmt Futsal-Nationalmannschaft


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.