Fussball

U16 gewinnt 4:1 gegen Belgien

SID
Yari Otto gelingt ein Doppelpack gegen Belgien
© getty

Die U-16-Junioren des DFB haben in Rehden gegen den belgischen Nachwuchs 4:1 (2:1) gewonnen. Vor 1800 Zuschauern brachten Ali Ferati (5.) vom VfB Stuttgart und Florian Krüger (16.) vom 1. FC Magdeburg das deutsche Team früh in Führung.

Die weiteren Tore erzielte der Wolfsburger Yari Otto (74./78.).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung