Veh: Rüdiger kann Lahm ersetzen

Von Marco Nehmer
Freitag, 05.09.2014 | 10:55 Uhr
Bei seinem Kurzseinsatz im Testspiel gegen Argentinien machte Antonio Rüdiger eine gute Figur
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Antonio Rüdiger hat in seinem zweiten Spiel für die DFB-Elf bleibenden Eindruck hinterlassen und darf sich Chancen auf weitere Einsätze ausrechnen. Joachim Löw denkt darüber nach, den Profi vom VfB Stuttgart zum Rechtsverteidiger umzuschulen. Auch sein Vereinstrainer Armin Veh glaubt, dass er sich auf der Position von Philipp Lahm durchsetzen kann.

Der gelernte Innenverteidiger kam im Test gegen Argentinien zu einem Kurzeinsatz, wurde nach guten Szenen sogar vom Publikum gefeiert. Es war Rüdigers zweites Nationalspiel nach dem Polen-Test im Mai, als er eine Halbzeit zum Einsatz kam - damals als Rechtsverteidiger, wo nach dem Rücktritt von Lahm Notstand herrscht.

"Es gibt viele in der Mitte und kaum einen auf der rechten Seite. Es ist sehr clever von Antonio, sich da anzubieten", so Veh in der "Bild" über seinen Schützling. "Wir brauchen ihn beim VfB in der Mitte. Aber er bringt das Zeug mit, sich auf der Position von Lahm ins Team zu spielen."

Geht Rüdiger den Boateng-Weg?

Als mögliches Vorbild nannte Veh Jerome Boateng. "Der hat auch außen angefangen und ist dann in die Mitte gerutscht. Diesen Weg kann Antonio auch machen", prognostizierte der VfB-Coach. "Das ist natürlich ein weiter Weg. Aber Antonio kann das. Er gibt richtig Gas, will etwas erreichen. Man merkt, dass er nicht so schnell zufrieden ist."

Beim DFB denkt man ernsthaft darüber nach, den 21-Jährigen als Alternative für die rechte Seite aufzubauen. "Jogi hat mich angerufen und mir Bescheid gesagt", berichtete Veh und sagte: "Ich habe da kein Problem. Die Nationalmannschaft hat ein Problem."

Antonio Rüdiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung