Weltmeister mit öffentlichem Training

SID
Freitag, 15.08.2014 | 12:09 Uhr
Ohne Miroslav Klose und Philipp Lahm geht es für die Nationalmannschaft im Septemeber wieder los
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Zum Auftakt der neuen Saison präsentiert sich Weltmeister Deutschland seinen Fans. Am Montag, den 1. September, trainiert das Team von Bundestrainer Joachim Löw in der Esprit-Arena in Düsseldorf, wo zwei Tage später die Neuauflage des WM-Finales gegen Argentinien auf dem Programm steht.

"Es war den Spielern und uns allen ein großes Anliegen, dass wir uns den Fans noch einmal gesondert präsentieren", sagt Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff: "Das öffentliche Training ist für uns eine schöne Möglichkeit, uns bei den Fans für ihre tolle Unterstützung zu bedanken. Es war großartig, wie sie uns während der Zeit in Brasilien begleitet haben. Und der Empfang in Berlin war einfach nur überwältigend."

Tickets für das öffentliche Training sind ab Montag (18. August) in den Fanshops von Fortuna Düsseldorf erhältlich. Eineinhalb Stunden vor Beginn der öffentlichen und kostenlosen Übungseinheit wird die Arena öffnen, der Trainingsbeginn ist für 17.00 Uhr vorgesehen.

Alle Infos zur Nationalmannschaft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung