U21 mit Personalsorgen

SID
Dienstag, 12.11.2013 | 16:13 Uhr
Kapitän Kevin Volland verlor am Wochenende mit Hoffenheim zuhause gegen die Hertha aus Berlin
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Die deutsche U21-Nationalmannschaft muss die nächsten Hürden auf dem Weg zur Europameisterschaft 2015 ohne Kapitän Kevin Volland, Leon Goretzka und Nico Schulz nehmen. Auch Johannes Geis fehlt.

Die Vier mussten verletzungsbedingt die Teilnahme an den Qualifikationsspielen am Freitag (17.00 Uhr) in Montenegro und am Dienstag (18.00 Uhr) in Rumänien absagen.

Angreifer Volland von 1899 Hoffenheim fällt mit Adduktorenproblemen aus, der Schalker Mittelfeldspieler Goretzka leidet unter einem grippalen Infekt, und Flügelspieler Schulz (Hertha BSC) laboriert an einer Beckenprellung. Geis reiiste mit Muskelbeschwerden wieder ab.

Thomas Nörenberg und Ralf Peter, die U21-Cheftrainer Horst Hrubesch vertreten, nominierten den Mainzer Yunus Malli und den Hannoveraner André Hoffmann nach.

Kevin Volland im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung