Montag, 11.11.2013

Nach Schulterverletzung gegen Parma

Klose fällt wohl für Länderspiele aus

Bundesstrainer Joachim Löw muss bei den letzten beiden Länderspielen des Jahres gegen Italien und England offenbar auf DFB-Rekordtorjäger Miroslav Klose verzichten. Italienischen Medienberichten zufolge hat sich der Lazio-Angreifer am Sonntag beim 1:1 gegen den FC Parma die Schulter ausgerenkt.

Miroslav Klose (r.) hatte bereits gegen Irland und Schweden wegen einer Fußverletzung gefehlt
© getty
Miroslav Klose (r.) hatte bereits gegen Irland und Schweden wegen einer Fußverletzung gefehlt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie der "Corriere dello Sport" berichtet, wird sich Klose am Montag zu einer abschließenden Untersuchung seiner Schulter nach München begeben, wo auch die Nationalmannschaft zusammentreffen wird.

Der 35-Jährige hatte bereits bei den letzten beiden Länderspielen gegen Irland und Schweden wegen einer Fußverletzung gefehlt.

Beim 1:1 der Römer in Parma wurde Klose in der 84. Minute ausgewechselt.

Miroslav Klose im Steckbrief

Marco Heibel
Das könnte Sie auch interessieren
Miroslav Klose wird von der Initiative Deutsche Fußball Botschafter ausgezeichnet

Fußball-Botschafter: Ehrenpreis für Miroslav Klose

Miroslav Klose kehrt als Trainer-Azubi zur DFB-Elf zurück

Klose zurück: "Eine große Ehre für mich"

Miroslav Klose ist Azubi beim Trainer-Team um Joachim Löw

Erstes DFB-Training mit Azubi Klose


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.