Abwehr nicht auf Top-Niveau

Berthold fordert Hummels

Von Marco Heibel
Montag, 14.10.2013 | 14:30 Uhr
Mats Hummels ist unter Joachim Löw derzeit nur Reservist
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Thomas Berthold hat eine Lanze für den in der deutschen Nationalmannschaft zum Reservisten degradierten Mats Hummels gebrochen. Probleme sieht der Weltmeister von 1990 auf der Position des Linksverteidigers und in der Besetzung des zweiten Innenverteidigers.

"Jedes Puzzle-Teil muss sitzen, nur dann kannst du den Titel holen. Deshalb brauchen wir bei der WM unbedingt Mats Hummels. Für mich ist er unser stärkster Innenverteidiger", schrieb Berthold in seiner "Sport1"-Kolumne.

Nach Ansicht des 48-Jährigen hat Deutschland "außer Philipp Lahm keinen Weltklasse-Spieler in der Verteidigung". Neben dem Kapitän müsse Hummels als spielstarker Innenverteidiger daher auf dem Platz stehen, um der Abwehr mehr Qualität zu verleihen als zuletzt.

Berthold: Abwehr nicht auf Top-Niveau

Kopfschmerzen bereitet dem gebürtigen Hanauer die weitere Besetzung der Viererkette: "Wir haben links ein Problem und auch in der Mitte mit Boateng und Mertesacker wird es in Brasilien nicht zum Titel reichen."

Thomas Berthold nahm als Spieler an drei Weltmeisterschaften teil. Höhepunkt seiner Karriere war der Gewinn des WM-Titels 1990 in Italien. In der Bundesliga war Berthold für Eintracht Frankfurt, Bayern München und den VfB Stuttgart aktiv. In der Serie A lief er für Hellas Verona und AS Rom auf.

Mats Hummels im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung