Leno: "DFB? Gelaber bringt nichts"

SID
Mittwoch, 23.10.2013 | 13:01 Uhr
Für Bernd Leno ist die Nationalmannschaft momentan kein Thema
© getty
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Trotz starker Leistungen ist Bayer Leverkusens Torhüter Bernd Leno derzeit kein Kandidat für die deutsche Nationalmannschaft. Der 21-Jährige möchte dennoch nicht mit Sprüchen auf sich aufmerksam machen.

"Ich weiß, was ich kann. In meinem Alter spiele ich schon meine zweite Saison in der Champions League. Ob ich keine Beachtung finde, ist mir letztendlich egal. Mich aber durch irgendein Gelaber in die Nationalelf zu reden, bringt mir gar nichts", sagte Leno der "Bild".

Der 1,90-Meter-Mann wechselte 2011 vom VfB Stuttgart nach Leverkusen. Seither ist er aus der Werkself nicht mehr wegzudenken.

"Bernd hat seine Aufgabe in den vergangenen Wochen stark gemacht", lobte auch Trainer Sami Hyypiä seinen Torhüter.

Bernd Leno im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung