Zieler ohne Angst vor Rene Adler

"Meine Position ist gefestigt"

Von Anil P. Polat
Donnerstag, 18.10.2012 | 18:41 Uhr
Selbstbewusst im DFB-Dress: Ron-Robert Zieler
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Dass Rene Adler beim Hamburger SV zu alter Stärke zurückfindet und damit wieder in die Nationalmannschaft drängt, beobachtet Ron-Robert Zieler völlig unbeeindruckt.

"Meine Position ist gefestigt, das kann ich selbstbewusst sagen. Ich will beim DFB stets einen guten Eindruck machen. Ich meine, das ist mir wieder gelungen. Ich kenne die Situation, wie sie momentan ist. Daher habe ich ein gutes Gefühl", so der ambitioniert Keeper von Hannover 96 gegenüber dem "kicker".

Inzwischen könne der Torwart der Niedersachen einschätzen, welche Qualität seine Leistungen haben.
"Entscheidend ist, wie man es aufnimmt und ob man es an sich heranlässt. Ich bin inzwischen erfahrener im Umgang damit, man wächst in das Geschäft rein, lernt die Automatismen, kann selbst besser einschätzen, wann man gut oder auch mal nicht so gut war", so der Youngster zwischen den DFB-Pfosten, der auf einen Erfahrungsschatz von mittlerweile 56 Liga-Partien und 17 Europapokal-Begegnungen zurückgreifen kann.

Großer Konkurrenzkampf beim DFB

Manuel Neuer führt zurzeit das Zepter im Kasten der deutschen Nationalmannschaft. Zieler duelliert sich währenddessen mit ter Stegen, um den Platz hinter Neuer. Doch, wo zwei sich streiten wird sich doch nicht ein Dritter freuen? Denn das könnte nach den jüngsten Leistungen von Rene Adler im Dress der Hamburger schnell Realität werden.

Diese Angst sei Zieler zwar fremd, doch gelte es zu bedenken, dass vor seiner schwerwiegenden Verletzung Rene Adler die Nummer eins im Gehäuse der deutschen Nationalmannschaft war und Neuer gerade mal die zwei. Da bahnt sich eine große Schlacht ums deutsche Tor an. Jogi Löw wird die Qual der Wahl haben, ein quälendes Problem, das viele Nationen gerne hätten.

Ron-Robert Zieler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung