DFB weiter Zweiter in FIFA-Weltrangliste

SID
Mittwoch, 05.09.2012 | 11:26 Uhr
Vor dem WM-Quali-Auftakt kann sich Joachim Löw über die Platzierung in der Weltrangliste freuen
© spox
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Vor Beginn der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist die deutsche Nationalmannschaft weiterhin Zweiter in der FIFA-Weltrangliste. Das gab der Weltverband bei der monatlichen Veröffentlichung der Rangliste am Mittwoch bekannt.

Demnach hat auf den ersten zehn Plätzen nur eine einzige Veränderung stattgefunden: Portugal verbesserte sich von Platz fünf auf vier und überholte damit Uruguay.

Einen großen Sprung machte Österreich, das am Dienstag in Wien (17.45 Uhr im LIVE-TICKER) im zweiten Qualifikationsspiel Gegner des Deutschen Fußball-Bundes ist.

Österreich kletterte von Platz 60 auf 49 und steht erstmals seit anderthalb Jahren wieder unter den Top 50. Spanien führt die Weltrangliste weiter vor Deutschland und England an.

Alle Spiele der WM-Qualifikation im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung