Ein Spiel Sperre für Zieler

SID
Freitag, 17.08.2012 | 11:45 Uhr
Ron-Robert Zieler sah gegen Argentinien bereits in der ersten Hälfte die Rote Karte
© Getty

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat Ron-Robert Zieler für ein Freundschaftsspiel der Nationalmannschaft gesperrt. Der 23 Jahre alte Torwart von Hannover 96 steht Bundestrainer Joachim Löw damit in der kommenden Partie am 14. November gegen die Niederlande in Amsterdam nicht zur Verfügung.

Zieler hatte in der Partie der Auswahl gegen Argentinien am vergangenen Mittwoch (1:3) in der 30. Minute die Rote Karte gesehen. Grund für den Platzverweis durch Schiedsrichter Jonas Eriksson (Schweden) war ein Foulspiel Zielers an Jose Sosa. Wie der DFB am Freitag mitteilte, sei das Urteil rechtskräftig.

Ron-Robert Zieler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung