Marcel Kärcher erzielt goldenen Treffer

U19-Auswahl des DFB gewinnt 1:0 in Schottland

SID
Dienstag, 14.08.2012 | 17:03 Uhr
Marcel Kärcher vom 1. FSV Mainz 05 erzielte den goldenen Treffer gegen Schottland
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die U19-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat am Dienstag ein Testspiel in Falkirk gegen Gastgeber Schottland mit 1:0 (0:0) gewonnen.

Für das Team von Trainer Christian Ziege, das aus Nachwuchsspielern der Jahrgänge 1994 und 1995 besteht, traf der eingewechselte Marcel Kärcher vom 1. FSV Mainz 05 in der 52. Minute.

Im Oktober startet der DFB-Nachwuchs mit Partien gegen Irland, Mazedonien und Luxemburg in die EM-Qualifikation. Die Endrunde, die Deutschland 2008 als Europameister beenden konnte, findet 2013 in Litauen statt.

Marcel Kärcher im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung