Mittwoch, 06.06.2012

Auch Sami Khedira pausiert

Kapitän Philipp Lahm setzt mit dem Training aus

Philipp Lahm hat drei Tage vor dem ersten EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal mit dem Training ausgesetzt.

Kapitän Lahm (l.) und Khedira (r.) nahmen kurz vor dem ersten EM-Spiel nicht am Training teil
© Getty
Kapitän Lahm (l.) und Khedira (r.) nahmen kurz vor dem ersten EM-Spiel nicht am Training teil

Eine kleine Pause vor dem EM-Start und große Freude auf das Duell mit Portugal: Philipp Lahm hat drei Tage vor dem ersten EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft am Samstag in Lwiw gegen das Team um Stürmerstar Cristiano Ronaldo mit dem Training ausgesetzt.

Der Kapitän blieb am Mittwoch bei den Nachmittagsübungen in Danzig im Hotel "Dwor Oliwski". Er habe zu viel gespielt, lautete die Begründung aus der Teamleitung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Khedira muss pausieren

Auch Sami Khedira nahm nicht an den Übungen der anderen 21 Nationalspieler teil, sondern lief allein mehrere Runden um den Trainingsplatz. Der Mittelfeldspieler habe ein Problem an der Wade, hieß es aus dem DFB-Team.

Lahm fiebert wie seine Kollegen dem ersten Turnierspiel entgegen. "Wir haben zwei Jahre lang auf diesen Moment hingearbeitet. Es wird Zeit, dass es losgeht", sagte der 28-Jährige auf dfb.de.

Das deutsche Team machte die EM-Teilnahme in einer Rekord-Qualifikation mit zehn Siegen in zehn Spielen perfekt und wird als Topfavorit neben Titelverteidiger Spanien gehandelt.

Lahm versprüht Optimismus

"Es gibt keine Garantie, dass man irgendwann die Champions League gewinnt, es gibt auch keine Garantie, dass man irgendwann Welt- oder Europameister wird", sagte Lahm. Mit den Bayern musste der Verteidiger die Niederlage im Finale der Königsklasse verdauen.

Bei den WM-Turnieren 2006 und 2010 sprang Platz drei, bei der letzten EM 2008 in Schweiz und Österreich verlor man das Finale gegen Spanien.

Trotzdem bleibt Lahm optimistisch, dass diesmal der große Wurf gelingen kann: "Ich glaube fest an unsere Chance. Wir haben die Klasse, spielerisch zu agieren. Der Charakter der Mannschaft stimmt, wir haben technisch starke Spieler, wir sind bereit."

Der deutsche EM-Kader im Überblick

Das DFB-Trikot für die EM 2012
Europameisterlich: Das neue Heim-Trikot von adidas in den traditionellen Grundfarben Schwarz und Weiß
© adidas
1/11
Europameisterlich: Das neue Heim-Trikot von adidas in den traditionellen Grundfarben Schwarz und Weiß
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot.html
Kapitän Philipp Lahm präsentiert das Trikot in seiner schlichten Eleganz. Auffallend sind die drei Diagonalstreifen in den Farben Schwarz-Rot-Gold
© adidas
2/11
Kapitän Philipp Lahm präsentiert das Trikot in seiner schlichten Eleganz. Auffallend sind die drei Diagonalstreifen in den Farben Schwarz-Rot-Gold
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=2.html
Und so sieht Thomas Müller in voller Montur aus. Das Trikot soll die Werte Stolz, Dynamik und Eleganz transportieren
© adidas
3/11
Und so sieht Thomas Müller in voller Montur aus. Das Trikot soll die Werte Stolz, Dynamik und Eleganz transportieren
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=3.html
Hier nochmal der Brustbereich im Detail. Natürlich dürfen auch der Adler und die drei Sterne für die WM-Titel 54, 74 und 90 nicht fehlen
© adidas
4/11
Hier nochmal der Brustbereich im Detail. Natürlich dürfen auch der Adler und die drei Sterne für die WM-Titel 54, 74 und 90 nicht fehlen
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=4.html
Die Hosen sind ebenso schlicht gehalten, komplett in Schwarz mit den drei adidas-Streifen in Weiß an den Seiten
© adidas
5/11
Die Hosen sind ebenso schlicht gehalten, komplett in Schwarz mit den drei adidas-Streifen in Weiß an den Seiten
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=5.html
Auch auf den Stutzen findet sich die Schwarz-Rot-Gold-Applikation mit den drei Streifen wieder
© adidas
6/11
Auch auf den Stutzen findet sich die Schwarz-Rot-Gold-Applikation mit den drei Streifen wieder
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=6.html
Lukas Podolski macht im hautengen neuen adidas-Trikot wie immer eine blendende Figur
© adidas
7/11
Lukas Podolski macht im hautengen neuen adidas-Trikot wie immer eine blendende Figur
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=7.html
Für Andre Schürrle wird die EM 2012 das erste große Turnier überhaupt
© adidas
8/11
Für Andre Schürrle wird die EM 2012 das erste große Turnier überhaupt
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=8.html
Models auf den Laufsteg, bitte! So wurde das EM-Trikot am 9. November 2011 in Hamburg präsentiert
© Getty
9/11
Models auf den Laufsteg, bitte! So wurde das EM-Trikot am 9. November 2011 in Hamburg präsentiert
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=9.html
Joachim Löw (3.v.l.) grinste bei der Präsentation mit adidas-Geschäftsführer Günther Weigl (3.v.r.) um die Wette
© Getty
10/11
Joachim Löw (3.v.l.) grinste bei der Präsentation mit adidas-Geschäftsführer Günther Weigl (3.v.r.) um die Wette
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=10.html
Gruppenbild mit Damen: Schürrle, Badstuber, Kroos, Müller, Podolski, Mertesacker und Hummels (v.l.) gefällt das neue Trikot
© Getty
11/11
Gruppenbild mit Damen: Schürrle, Badstuber, Kroos, Müller, Podolski, Mertesacker und Hummels (v.l.) gefällt das neue Trikot
/de/sport/diashows/dfb-team-trikot-em-2012/em-2012-dfb-trikot,seite=11.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.