DFB-Delegation in einem Hotel mit Trap

SID
Dienstag, 05.06.2012 | 16:45 Uhr
Das Fünf-Sterne-Hotel Dwor Oliwski in Danzig, in dem das DFB-Team untergebracht ist
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Lebhaft dürfte es im EM-Hotel des DFB in Sopot bei Danzig zugehen, denn dort ist nun auch die irische Nationalmannschaft um ihren Trainer Giovanni Trapattoni eingezogen.

"Da sind die Iren eingezogen. Wir haben also als deutsche Delegation Giovanni Trapattoni und die Iren ganz gut unter Kontrolle. Es ist eine ungewohnte Konstellation. Aber wir kommen uns nicht ins Gehege. Wir verstehen uns ganz gut", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach am Dienstag.

Der 73 Jahre alte Fußball-Lehrer aus Italien ist durch seine Tätigkeit in Deutschland bestens bekannt, wo er zweimal bei Bayern München tätig war und 1997 Meister wurde.

Legendäre Ansprachen

Trapattoni feierte vor allem als Coach von Juventus Turin und Inter Mailand Europapokalsiege und italienische Meisterschaften, unter anderem die 1989 bei Inter mit Lothar Matthäus und Andreas Brehme. Legendär sind die emotionalen Ausbrüche Trapattonis, die auch die Iren mittlerweile kennenlernten.

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr EM-Quartier im Hotel Dwor Oliwski.

Der Spielplan der EM 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung