Montag, 21.05.2012

DFB-Team

Klose hofft auf den EM-Titel

Nationalstürmer Miroslav Klose hofft nach zwei zweiten und zwei dritten Plätzen bei den großen Turnieren bei der Europameisterschaft in diesem Jahr auf einen Titel mit der deutschen Nationalmannschaft.

Miroslav Klose geht davon aus, dass er der Startformation der Nationalelf angehört
© Getty
Miroslav Klose geht davon aus, dass er der Startformation der Nationalelf angehört

"Natürlich will ich den Titel holen", sagte der Angriffsspieler von Lazio Rom. Die Mannschaft habe eine große Zukunft vor sich, erklärte Klose in einem Interview.

"Ich bin einfach davon überzeugt, dass die Zeit dieser Mannschaft kommt, wenn man sieht, welche talentierten Spieler wir haben, welche Dynamik auf dem Platz ist. Ich gehe davon aus, dass wir bald etwas in der Hand halten werden."

Klose wird am Tag des ersten EM-Gruppenspiel gegen Portugal, das das DFB-Team am 9. Juni in Lwiw bestreitet, 34 Jahre alt. Er geht davon aus, dass er der Startformation der Nationalelf angehört, wenn er es schaffen sollte, bis zum EM-Beginn nach einer überstandenen Fußverletzung seine volle Fitness zu erlangen.

Miroslav Klose im Steckbrief

Das DFB-Regenerationstrainingslager auf Sardinien
Ankunft des Rumpfteams: Zunächst beziehen nur elf Nationalspieler die Luxusherberge an der Costo Smeralda, einige Frauen und Freundinnen sind auch dabei
© Getty
1/6
Ankunft des Rumpfteams: Zunächst beziehen nur elf Nationalspieler die Luxusherberge an der Costo Smeralda, einige Frauen und Freundinnen sind auch dabei
/de/sport/diashows/dfb-team-em-2012-vorbereitung-sardinien/trainingslager-strand-hotel-joachim-loew-tim-wiese.html
Während des Regenerationstrainingslagers wird das DFB-Team im Hotel Romazzino in Porto Cervo auf Sardinien nächtigen
© Getty
2/6
Während des Regenerationstrainingslagers wird das DFB-Team im Hotel Romazzino in Porto Cervo auf Sardinien nächtigen
/de/sport/diashows/dfb-team-em-2012-vorbereitung-sardinien/trainingslager-strand-hotel-joachim-loew-tim-wiese,seite=2.html
Neben lockeren Trainingseinheiten sollte für die anwesenden DFB-Kicker sicher auch Zeit für das Faulenzen in der ruhigen Bucht des Hotels sein
© Getty
3/6
Neben lockeren Trainingseinheiten sollte für die anwesenden DFB-Kicker sicher auch Zeit für das Faulenzen in der ruhigen Bucht des Hotels sein
/de/sport/diashows/dfb-team-em-2012-vorbereitung-sardinien/trainingslager-strand-hotel-joachim-loew-tim-wiese,seite=3.html
Teammanager Oliver Bierhoff und die Co-Trainer Hansi Flick und Andi Köpke werden begrüßt, Chefcoach Jogi Löw sieht sich in Berlin das DFB-Pokalfinale an
© Getty
4/6
Teammanager Oliver Bierhoff und die Co-Trainer Hansi Flick und Andi Köpke werden begrüßt, Chefcoach Jogi Löw sieht sich in Berlin das DFB-Pokalfinale an
/de/sport/diashows/dfb-team-em-2012-vorbereitung-sardinien/trainingslager-strand-hotel-joachim-loew-tim-wiese,seite=4.html
Zwei ehemalige Werderaner: Tim Wiese freut sich nach der langen Saison auf etwas Ruhe, Per Mertesacker muss sich nach langer Verletzungspause wieder rankämpfen
© Getty
5/6
Zwei ehemalige Werderaner: Tim Wiese freut sich nach der langen Saison auf etwas Ruhe, Per Mertesacker muss sich nach langer Verletzungspause wieder rankämpfen
/de/sport/diashows/dfb-team-em-2012-vorbereitung-sardinien/trainingslager-strand-hotel-joachim-loew-tim-wiese,seite=5.html
Nesthäkchen Julian Draxler hat als Einziger die Mathebücher dabei: Pauken fürs Fachabi ist angesagt
© Getty
6/6
Nesthäkchen Julian Draxler hat als Einziger die Mathebücher dabei: Pauken fürs Fachabi ist angesagt
/de/sport/diashows/dfb-team-em-2012-vorbereitung-sardinien/trainingslager-strand-hotel-joachim-loew-tim-wiese,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.