Deutscher U 17 gelingt guter EM-Start

SID
Freitag, 04.05.2012 | 20:24 Uhr
Niklas Suele (r.) und die deutsche U 17 hatten gegen Georgien beim 1:0-Sieg einige Mühe
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die deutsche U17-Auswahl ist mit einem 1:0-Sieg gegen Georgien in die Europameisterschaft gestartet.

Die deutsche U17-Auswahl ist mit einem Sieg in die Europameisterschaft gestartet. Im slowenischen Ljubljana bezwang das Team von Trainer Stefan Böger am Freitagabend Georgien 1:0 (0:0). Der Schalker Max Meyer traf in der 59. Minute nach Vorlage von Leon Goretzka zum verdienten Erfolg.

Die beiden weiteren Gegner der Deutschen in der Vorrundengruppe A sind am Montag (18.30 Uhr) Island und am Donnerstag (19.30 Uhr) die Auswahl Frankreichs.

In der Auftaktbegegnung des Turniers behielten die Polen in Gruppe B gegen Belgien mit 1:0 (0:0) die Oberhand. Das entscheidende Tor erzielte Mariusz Stepinski (65.).

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung