"Wir hätten das anders und besser lösen können"

Löw unglücklich über Art des Ballack-Abschieds

SID
Sonntag, 04.12.2011 | 15:56 Uhr
Joachim Löw äußerte sich im "Aktuellen Sportstudio" zum Ballack-Abschied
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Bundestrainer Joachim Löw zeigt sich nachträglich unglücklich über den Abschied des langjährigen Kapitäns Michael Ballack aus der deutschen Nationalmannschaft.

"Wir hätten das anders und besser lösen können. So wie es im Sommer gelaufen ist, war es für alle Beteiligte nicht gut. Es ist eine Enttäuschung für mich gewesen", sagte der 51-Jährige im "Aktuellen Sportstudio" des "ZDF".

Ballack bezichtigte Löw der Lüge

Dem mittlerweile 35-jährigen Ballack war im Sommer mitgeteilt worden, dass seine Ära im Team des dreimaligen Welt- und Europameisters beendet sei.

Es gab anschließend eine öffentliche Schlammschlacht, in der Ballack den Bundestrainer sogar der Lüge bezichtigte.

Ballack verzichtete seinerseits auf eine Berufung und einen offiziellen Abschied im Rahmen des Länderspiel-Klassikers im Spätsommer gegen Rekord-Weltmeister Brasilien in Stuttgart.

Der Profi von Vizemeister Bayer Leverkusen bestritt 98 Länderspiele und war bei den Weltmeisterschaften 2002 (Platz zwei) und 2006 (Platz drei) sowie bei der EM 2008 (Platz zwei) einer der überragenden deutschen Feldspieler.

Michael Ballack im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung