Näher an Spanien herangerückt

Bundestrainer Löw sehnt sich nach einem Titel

SID
Samstag, 31.12.2011 | 12:15 Uhr
Bundestrainer Joachim Löw will nun endlich mit der Nationalelf einen Titel gewinnen
© Getty
Advertisement
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers - Celtic: Das 409. Old Firm steht an!
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
CSL
Guoan -
Shanghai SIPG
Ligue 1
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
Primeira Liga
Porto -
Portimonense
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille

Joachim Löw sehnt sich nach einem Titel mit der deutschen Nationalmannschaft. Dies erklärte er in einem Interview mit der "Berliner Morgenpost".

Bundestrainer Löw erläuterte, warum er so offensiv den großen Erfolg bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine zum Ziel erklärt hat.

"Wir sind einige Male knapp gescheitert. Da ist es doch völlig normal, dass man sich nach dem ganz großen Erfolg sehnt", sagte Löw.

Selbstbewusstsein des Teams ist groß

Das Selbstbewusstsein des DFB-Teams sei groß, sehr wohl wisse er aber, dass bei anderen Mannschaften "die Sehnsucht genauso stark ausgeprägt ist". So auch bei Welt- und Europameister Spanien, zu dem seine Mannschaft allerdings näher herangerückt sei.

Die Entwicklung seiner Mannschaft sei noch lange nicht abgeschlossen. "Unsere Nationalmannschaft ist eine der jüngsten, die es gibt auf der Welt. Da fängt die Entwicklung erst an - und sie ist doch 2012 noch nicht abgeschlossen, und zwar unabhängig davon, wie das Turnier läuft", sagte Löw.

Positive Entwicklung unter Löw

Seit er 2004 gemeinsam mit Jürgen Klinsmann die Nationalmannschaft übernommen habe, sei eine positive Entwicklung erfolgt.

Von den damaligen Nationalspielern hätten noch nicht alle "die Philosophie vom schnellen Angriffsspiel" umsetzen können.

Heute sei dies anders, wie Löw erläuterte: "Wir spielen Fußball und verwalten ihn nicht mehr so, wie das vor neun, zehn Jahren noch der Fall war."

Kein Kontakt zu Ballack

Zu dem ehemaligen Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack (Bayer Leverkusen) habe er nach dem Zwist Mitte des Jahres noch keinen Kontakt gesucht. "Ich hoffe, dass wir die Dinge irgendwann bereinigen. Möglicherweise bedarf das noch etwas Zeit", sagte Löw.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung