Fussball

U-17-Junioren siegen erneut in Aserbaidschan

SID
Pascal Itter erzielte ein Tor für die deutsche U 17
© Getty

Die U-17-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat auch das zweite Länderspiel gegen Aserbaidschan gewonnen. Drei Tage nach dem 3:1 im ersten Duell setzte sich die Mannschaft von Trainer Stefan Böger in Baku mit 4:0 (3:0) durch.

Marvin Stefaniak von Dynamo Dresden mit einem Doppelpack (6./11.) sowie der Nürnberger Pascal Itter (38.) und Serge Gnabry vom FC Arsenal (44.) trafen beim neunten Sieg im neunten Saisonspiel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung