DFL-Boss Seifert: Länderspiel ist "Blödsinn"

SID
Sonntag, 07.08.2011 | 15:48 Uhr
DFL-Boss Christian Seifert kann die Ansetzung des Brasilien-Länderspiels nicht nachvollziehen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Christian Seifert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga, hat heftige Kritik am deutschen Länderspiel gegen Brasilien (Mi. 20.30 Uhr im LIVE-TICKER) geübt.

"Dieses Länderspiel ist ja eigentlich schon Blödsinn Teil zwei, Teil eins waren die beiden Länderspiele nach Ende der Saison im Juni", sagte Seifert in der TV-Sendung "Doppelpass" bei "Sport1": "Das ist ein sehr, sehr ärgerliches Thema." Deutschland trifft am Mittwoch in Stuttgart auf Rekord-Weltmeister Brasilien.

Seifert stimmte Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zu. "Er hat Recht, wenn er sagt, dass sich mittelfristig die internationalen Verbände darauf einstellen müssen, was den Ligen gut tut", ergänzte Seifert weiter.

Kagawa fliegt nach Japan

Man dürfe nicht vergessen, dass da nicht elf Maschinen spielen, sondern elf Menschen.

Aber selbst wenn die deutsche Nationalmannschaft nicht gegen Brasilien spielen würde, würde ein Shinji Kagawa trotzdem nach Japan fliegen.

"Wir haben viele ausländische Nationalspieler, das macht ja auch die Qualität aus. Das Prinzip kann nicht sein, dass ein Verband sagt, wir spielen nicht. Vielmehr muss es dahin gehen, dass dieser Terminkalender mit mehr Weitblick und Verständnis für das Tagesgeschäft erstellt wird", so Seifert.

Die deutschen Länderspiele 2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung