Deutschland bei U-17-EM weiter sieglos

SID
Freitag, 06.05.2011 | 20:14 Uhr
Deutschlands U-17-Trainer Steffen Freund wartet bei der EM weiter auf den ersten Sieg
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Die Junioren des DFB warten bei der U-17-EM in Serbien auch nach dem zweiten Vorrundenspiel auf ihren ersten Sieg und müssen um den Einzug ins Halbfinale bangen.

Die Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) warten bei der U-17-EM in Serbien auch nach dem zweiten Vorrundenspiel auf ihren ersten Sieg und müssen um den Einzug ins Halbfinale bangen.

Das Team von Trainer Steffen Freund wahrte in Smederevo drei Tage nach der 0:2-Auftaktniederlage gegen die Niederlande durch seinen ersten Punktgewinn mit einem 1:1 (0:1) gegen Tschechien allerdings seine Chancen auf den Sprung in die Runde besten Vier.

Zwei Elfmeter vergeben

Für die Teilnahme am Semifinale benötigt die DFB-Auswahl am Montag in ihrem letzten Gruppenspiel ebenfalls in Smederevo gegen den punktgleichen Rivalen Rumänien einen Sieg und mindestens ein Remis der Niederlande (6 Punkte) gegen Tschechien (2).

Freunds Mannschaft offenbarte gegen Tschechien die Chancenverwertung als größtes Manko und musste sich damit den Verlust von zwei Punkten selbst zuschreiben.

Beste Gelegenheiten waren zwei Foulelfmeter, die der DFB-Nachwuchs jedoch vergab. Erst in der Schlussphase sicherte der Leverkusener Samed Yesil (80.) der deutschen Mannschaft das Remis.

U-17-EM: Ergebnisse und Tabelle der deutschen Gruppe B

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung