Positive Reaktionen für DFB-Leistungszentrum

SID
Donnerstag, 27.01.2011 | 19:53 Uhr
Die Pläne von Oliver Bierhoff stoßen auf positive Reaktionen
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Der DFB steht kurz vor der Einführung eines Leistungszentrums. "Ich war erfreut über die Reaktion", sagte Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff, der den Plan vorgelegt hatte.

Der Bau eines Leistungszentrums stößt beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) auf offene Ohren und scheint auch Realität zu werden. "Ich war erfreut über die Reaktion", sagte Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff, der dieses Vorhaben schon seit längerer Zeit im Kopf hat, der Tageszeitung Express (Freitag-Ausgabe).

Der Europameister von 1996 hatte DFB-Präsident Theo Zwanziger und Generalsekretär Wolfgang Niersbach in der Verbandszentrale in Frankfurt/Main unlängst seine Pläne vorgestellt.

Bierhoff plant DFB-Campus

"Ich bestätige gerne, dass uns die vorgelegte Konzeption von Oliver Bierhoff sehr gefällt. Aber wir stehen erst am Anfang eines langen Prozesses, bei dem sehr viele Aspekte zu klären sind, besonders natürlich auch die Finanzierung", sagte Niersbach.

Bierhoff plant dem Bericht zufolge einen DFB-Campus, auf dem sämtliche Elitemannschaften einschließlich der A-Nationalmannschaft untergebracht werden sollen. Außerdem soll auch die Trainer- und Schiedsrichterausbildung an diesem Ort gebündelt werden.

Drei Standorte im Gespräch

Priorität genieße neben der Finanzierung des Großprojekts auch die Standortfrage. Als Möglichkeiten kämen neben Frankfurt als Sitz des DFB auch die Sportschulen in Duisburg-Wedau und in Hennef bei Köln infrage. Eine Alternative sei laut Bierhoff auch Köln.

Bierhoff will mit dem DFB-Campus der positiven Entwicklung einen neuen Schub verleihen. "Wir dürfen in unserer Entwicklung nicht stehen bleiben. Die sportliche Qualität muss auch in Zukunft gesichert werden. Die Bundesliga-Klubs haben in den letzten Jahren rund 500 Millionen Euro in ihre Leistungszentren gesteckt. Rund 20 Spieler aus dem erweiterten Kader der Nationalmannschaft kommen aus solchen Eliteschulen. Es zeigt, dass solch eine Einrichtung großartige Vorteile bietet", sagte der Ex-Profi.

Bierhoff im SPOX-Interview: "German World Tour? Ein absolutes No Go"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung