Fussball

U-21-Länderspiel ohne Dortmunder Götze

SID
Mario Götze wird der Nationalmannschaft gegen die Ukraine fehlen
© Getty

Shootingstar Mario Götze wird der U-21-Nationalmannschaft im Länderspiel gegen die Ukraine fehlen. Der Dortmunder schlägt sich mit einem grippalen Infekt herum.

Mario Götze von Borussia Dortmund hat seine Teilnahme am Länderspiel der deutschen U-21-Nationalmannschaft gegen die Ukraine am Montag abgesagt.

Der 18-Jährige ist wegen eines grippalen Infekts in Dortmund geblieben.

Schon zuletzt laborierte Götze an einer Oberschenkelverletzung und einer Erkältung.

Mario Götze im Porträt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung