DFB trauert um Schnarr

SID
Mittwoch, 01.09.2010 | 14:11 Uhr
Der DFB trauert um sein Ehrenmitglied Georg Adolf Schnarr
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

DFB-Ehrenmitglied Georg Adolf Schnarr ist im Alter von 74 Jahren verstorben. Der Jurist aus Saarbrücken war 26 Jahre als Vorsitzender des DFB-Bundesgerichtes im Einsatz.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) trauert um Georg Adolf Schnarr, den langjährigen Vorsitzenden des DFB-Bundesgerichts. Das DFB-Ehrenmitglied war am Dienstag im Alter von 74 Jahren verstorben.

Der gebürtige Saarbrücker war zudem Mitglied im DFB-Vorstand. Der am 5. Juni 1936 geborene Jurist war mehr als 36 Jahre Mitglied des DFB-Bundesgerichtes, davon 26 Jahre als Vorsitzender. Als junger Richter gehörte er in den 70er Jahren zu den maßgeblichen Aufklärern des Bundesliga-Skandals.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung