Freitag, 24.09.2010

Ticket-Affäre

DFB setzt freien Mitarbeiter ab

Nach Ermittlungen der Justiz hat der DFB die Zusammenarbeit mit einem freien Mitarbeiter beendet. Dem Mann wird vorgeworfen, bei der WM 2006 Tickets illegal verkauft zu haben.

Wolfgang Niersbach ist seit dem 26. Oktober 2007 DFB-Generalsekretär
© Getty
Wolfgang Niersbach ist seit dem 26. Oktober 2007 DFB-Generalsekretär

Der DFB hat als Reaktion auf die laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft München die Zusammenarbeit mit einem freien Mitarbeiter beendet, gegen den wegen des Verdachts der Untreue ermittelt wird.

Dem Mann wird von der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, im Zusammenhang mit der WM 2006 Ticketkontingente auf unrechtmäßige Weise an Dritte veräußert zu haben. "Die im Raum stehenden Anschuldigungen machen eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit unmöglich", sagte DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach.

Keine wirtschaftlichen Schäden beim DFB

Dem DFB sind durch die Vorgänge nach derzeitigem Stand keine wirtschaftlichen Schäden entstanden. Die bestehende Zusammenarbeit mit dem involvierten Ticket-Unternehmen wird auf dieser Grundlage fortgesetzt.

Dabei hat der DFB zur Bedingung erhoben, dass bis zur abschließenden Klärung des Sachverhaltes kein Mitarbeiter dieses Unternehmens in die Ticketabwicklung mit dem DFB oder dem Organisationskomitee für die Frauen-WM 2011 einbezogen werden darf, der Gegenstand des laufenden Ermittlungsverfahrens ist.

Alle News zum DFB-Team im Überblick

Die Bilder des Tages - 24.September
AUA! Lucas Schenn von den Toronto Maple Leafs bekommt ordentlich eins auf die Nuss von Gegner Zac Rinaldo
© Getty
1/5
AUA! Lucas Schenn von den Toronto Maple Leafs bekommt ordentlich eins auf die Nuss von Gegner Zac Rinaldo
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners.html
Randy Jones von den Tampa Bay Lightning feiert sein erstes Pre-Season-Tor - am Ende siegten jedoch die Oilers mit 5:2
© Getty
2/5
Randy Jones von den Tampa Bay Lightning feiert sein erstes Pre-Season-Tor - am Ende siegten jedoch die Oilers mit 5:2
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=2.html
Auch im Training voll dabei - Nathan Brown bereitet sich für das nächste Spiel der Magpies vor
© Getty
3/5
Auch im Training voll dabei - Nathan Brown bereitet sich für das nächste Spiel der Magpies vor
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=3.html
Der 50. Homerun von Jose Bautista für die Toronto Blue Jays wird kritisch vom Schiri begutachtet
© Getty
4/5
Der 50. Homerun von Jose Bautista für die Toronto Blue Jays wird kritisch vom Schiri begutachtet
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=4.html
Erinnert an einen Power Ranger: Jonathan Quick von den Los Angeles Kings visiert das Eis
© Getty
5/5
Erinnert an einen Power Ranger: Jonathan Quick von den Los Angeles Kings visiert das Eis
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2409/-afl-mlb-luke-schenn-toronto-maple-leafs-zac-rinaldo-philadelphia-flyers-randy-jones-tampa-bay-lightning-devan-dubnyk-edmonton-oilers-nathan-brown-magpies-jose-bautista-toronto-blue-jay-mike-eastbrook-seattle-mariners,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.