Montag, 06.09.2010

Vor dem EM-Quali-Spiel gegen Aserbaidschan

Schweinsteiger fit für die Startelf

Bastian Schweinsteiger hat sich nach seinem Pferdekuss vor dem zweiten EM-Qualifikationsspiel der DFB-Elf gegen Aserbaidschan am Dienstag in Köln (20.45 Uhr) fit gemeldet

In 82 Länderspielen erzielte Bastian Schweinsteiger bislang 21 Treffer für Deutschland
© Getty
In 82 Länderspielen erzielte Bastian Schweinsteiger bislang 21 Treffer für Deutschland

Der 26-Jährige wird wie beim 1:0 gegen Belgien in Brüssel an der Seite von Sami Khedira die Doppel-Sechs der DFB-Elf bilden.

Eine weitere Chance im linken Mittelfeld erhält Lukas Podolski, dem allerdings Toni Kroos bereits im Nacken sitzt. Auf der rechten Seite spielt wie gewohnt Thomas Müller, hinter der einzigen Spitze Miroslav Klose wird Mesut Özil auflaufen.

Westermann für Jansen?

Umbauen muss Bundestrainer Joachim Löw nach dem verletzungsbedingten Ausfall des Hamburger Außenverteidigers Marcell Jansen seine Viererkette in der Abwehr. Für Jansen wird voraussichtlich dessen HSV-Teamkollege Heiko Westermann als linker Außenverteidiger auflaufen.

Die Innenverteidigung bilden erneut Holger Badstuber und Per Mertesacker. Auf der rechten Abwehrseite spielt Kapitän Philipp Lahm. Im Tor steht Manuel Neuer.

Vogts: "Es wird keine Überraschung geben"

Aserbaidschans Nationaltrainer Berti Vogts fügt sich derweil der Rolle des Underdogs und hält sein Team für chancenlos. "Es wird keine Überraschung geben. Im Fußball ist zwar vieles möglich, nicht aber, dass wir bei der momentan besten Mannschaft der Welt einen Punkt holen oder gar gewinnen. Bei uns zu Hause in Baku hätten wir vielleicht eine kleine Chance", sagte Vogts.

Der 63 Jahre alte ist angetan von der Entwicklung des DFB-Teams: "Es macht eine Freude, diese Mannschaft spielen zu sehen. Wenn die in meinen Augen unnötige Diskussion über die Kapitänsfrage das einzige Problem im deutschen Fußball ist, dann kann ich nur sagen: Glückwunsch, Herr Löw, alles richtig gemacht!"

Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen:

Deutschland: Neuer/Schalke 04 (24 Jahre/12 Länderspiele) - Lahm/Bayern München (26/72), Mertesacker/Werder Bremen (25/70), Badstuber/Bayern München (21/5), Westermann/Hamburger SV (27/20) - Schweinsteiger/Bayern München (26/82), Khedira/Real Madrid (23/13) - Müller/Bayern München (20/9), Özil/Real Madrid (21/18), Lukas Podolski/1. FC Köln (25/80) - Klose/Bayern München (32/102). - Trainer: Löw

Aserbaidschan: Agajew/Chasar Lenkoran (24 Jahre/16 Länderspiele) - Medwedew/Quarabag Agdam (20/11), R.F. Sadygow/Quarabag Agdam (28/64), Yunisoglu/FK Qäbälä (24/21), Allahwerdijew/Quarabag Agdam (26/10) - R.A. Sadygow/Quarabag Agdam (26/10), Schukurow/Anschi (27/43), Mammadow/Quarabag Agdam (22/22), Fabio Luis/FK Baku (29/15), Tschertoganow/Inter Baku (30/27) - Allijew/Quarabag Agdam (21/6) - Trainer: Vogts

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Die Bilder des Tages - 6. September
Infight beim Basketball in der WNBA: Cappie Pondexter von New York Liberty streitet sich mit Erika de Souza von Atlanta Dream um den Ball
© Getty
1/7
Infight beim Basketball in der WNBA: Cappie Pondexter von New York Liberty streitet sich mit Erika de Souza von Atlanta Dream um den Ball
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open.html
Das könnte schmerzhaft enden: Victor Martinez von den Boston Red Sox lässt beim Baseball-Spiel im Fenway Park Omar Vizquel keine Chance, auf die Base zu kommen
© Getty
2/7
Das könnte schmerzhaft enden: Victor Martinez von den Boston Red Sox lässt beim Baseball-Spiel im Fenway Park Omar Vizquel keine Chance, auf die Base zu kommen
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open,seite=2.html
Sieg und Niederlage nah beieinander: Die Swans feiern ihren Sieg in der ersten AFL-Elimination-Runde über die Carlton Blues
© Getty
3/7
Sieg und Niederlage nah beieinander: Die Swans feiern ihren Sieg in der ersten AFL-Elimination-Runde über die Carlton Blues
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open,seite=3.html
So sieht Aufwärmen beim Rugby aus: Richie McCaw und Brad Thornton von den Neuseeland All Blacks bereiten sich aufs Training vor
© Getty
4/7
So sieht Aufwärmen beim Rugby aus: Richie McCaw und Brad Thornton von den Neuseeland All Blacks bereiten sich aufs Training vor
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open,seite=4.html
Die US Open sind nach wie vor ein Zuschauermagnet: Volle Hütte beim Match zwischen Andy Murray und Stanislas Wawrinka
© Getty
5/7
Die US Open sind nach wie vor ein Zuschauermagnet: Volle Hütte beim Match zwischen Andy Murray und Stanislas Wawrinka
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open,seite=5.html
Da kann man sich auch schon mal für einen Aufschlag verbiegen: Der Australier James Duckworth serviert gegen Jannick Lupescu während einem Junior Boys Single Match bei den US-Open
© Getty
6/7
Da kann man sich auch schon mal für einen Aufschlag verbiegen: Der Australier James Duckworth serviert gegen Jannick Lupescu während einem Junior Boys Single Match bei den US-Open
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open,seite=6.html
Australian Rules Football ist ein harter Sport, an Nachwuchs-Fans mangelt es aber dennoch nicht. Der richtige Kampfausdruck ist teilweise auch schon vorhanden
© Getty
7/7
Australian Rules Football ist ein harter Sport, an Nachwuchs-Fans mangelt es aber dennoch nicht. Der richtige Kampfausdruck ist teilweise auch schon vorhanden
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0609/bdt-0609-wnba-neuseeland-all-blacks-white-sox-baseball-atlanta-dream-afl-rugby-us-open,seite=7.html
 

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.