DFB-Frauen weiter Weltranglisten-Zweiter

SID
Freitag, 13.08.2010 | 15:57 Uhr
Die deutschen Fußball-Frauen holten 2000, 2004 und 2008 die Bronzemedaille bei Olympia
© sid
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen hat in der aktuellen FIFA-Weltrangliste den zweiten Platz verteidigt. Der Welt-und Europameister rangiert hinter dem Team aus den USA.

Deutschlands Welt- und Europameisterinnen belegen in der Rangliste des Fußball-Weltverbandes FIFA weiter Platz zwei.

Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird mit 2151 Punkten hinter Olympiasieger USA (2227) geführt. Dritter ist Brasilien (2124).

DFB-Trainerin Neid sieht Trio als Titelanwärter

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung