Dienstag, 13.07.2010

Kein Einsatz in Südafrika

Tim Wiese schiebt WM-Frust

Torwart Tim Wiese hat sich erneut über sein Reservistendasein im DFB-Team beschwert. Er betonte aber zugleich, sich bei der WM in den Dienst der Mannschaft gestellt zu haben.

Tim Wiese bestritt bislang zwei Länderspiele für die DFB-Auswahl
© Getty
Tim Wiese bestritt bislang zwei Länderspiele für die DFB-Auswahl

"WM-Tourist" Tim Wiese schiebt Frust. Der Torwart von Bundesligist Werder Bremen, einziger Spieler im WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft ohne Einsatz in Südafrika, hat sich erneut über seinen Status als Ersatzmann beklagt.

Er reagierte mit Zynismus auf seine Reservistenrolle: "Eine erfolgreiche WM für mich. Ich habe ja auch viele Spiele gemacht..." Wiese weiter: "Mir war schon vor drei Jahren klar, dass ich nicht spiele. Der Grund wurde mir leider nie genannt", sagte der 27-Jährige der "Bild".

Wiese, hinter dem Schalker Manuel Neuer die Nummer zwei des DFB, hätte eigentlich im Spiel um Platz drei gegen Uruguay spielen sollen, musste wegen einer Schleimbeutel-Entzündung im Knie jedoch passen.

"Stehe weiter zur Verfügung"

"Wäre es ein Halbfinale oder Endspiel gewesen, hätte ich mit einem Bein gespielt. So wollte ich kein Risiko eingehen", sagte er dazu.

Statt einem versöhnlichen Ende blieb Wiese nur der Ärger über die Bankdrückerei. "Ich bin sehr enttäuscht. Er ist so frustrierend, wenn du hundert Prozent gibst und du doch nicht aufgestellt wirst", sagte er.

Dennoch will er weiter um seinen Traum vom Stammplatz im deutschen Tor kämpfen. "So bitter es auch für mich war: Ich stehe Deutschland weiter zur Verfügung."

"In den Dienst der Mannschaft gestellt"

Wiese hatte sich in der Vergangenheit schon häufiger darüber beschwert, dass er beim DFB keine ehrliche Chance bekomme, während der WM aber Ruhe bewahrt.

"Ich habe kein Theater gemacht, sondern mich in den Dienst der Mannschaft gestellt", sagte Wiese, der in Südafrika neben dem regulären Training Extra-Schichten eingelegt hatte, "um die Zeit totzuschlagen".

Von den Verantwortlichen erntete er für sein Verhalten Lob. "Tim hat sich hervorragend eingebunden. Er hat der Mannschaft als Typ sehr gut getan und im Training nie nachgelassen", sagte etwa DFB-Teammanager Oliver Bierhoff. Eine Reaktion des DFB auf Wieses neuerliche Unmutsäußerung steht noch aus.

WM-Zeugnis der deutschen Spieler

Bilder des Tages - 12. Juli
Da sind die WM-Helden wieder zuhause: Der Airbus A380 mit Joachim Löw und seinen Jungs landet auf dem Frankfurter Flughafen
© Getty
1/6
Da sind die WM-Helden wieder zuhause: Der Airbus A380 mit Joachim Löw und seinen Jungs landet auf dem Frankfurter Flughafen
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1207/dfb-team-rueckkehr-frankfurt-spanien-weltmeister-fanfest-all-blacks-mlb-all-stars.html
Neuseelands Rugby-Stars haben ein paar Tage Pause beim Tri Nations. Richie McCaw erfrischt sich im Hallenbad
© Getty
2/6
Neuseelands Rugby-Stars haben ein paar Tage Pause beim Tri Nations. Richie McCaw erfrischt sich im Hallenbad
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1207/dfb-team-rueckkehr-frankfurt-spanien-weltmeister-fanfest-all-blacks-mlb-all-stars,seite=2.html
Sein Teamkollege Ma'a Nonu unterweist den Rugby-Nachwuchs in Wellington
© Getty
3/6
Sein Teamkollege Ma'a Nonu unterweist den Rugby-Nachwuchs in Wellington
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1207/dfb-team-rueckkehr-frankfurt-spanien-weltmeister-fanfest-all-blacks-mlb-all-stars,seite=3.html
Auch in Sydney wird Fußball-Weltmeister Spanien gefeiert. Public Viewing im Morgengrauen hat bestimmt seinen ganz eigenen Charme
© Getty
4/6
Auch in Sydney wird Fußball-Weltmeister Spanien gefeiert. Public Viewing im Morgengrauen hat bestimmt seinen ganz eigenen Charme
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1207/dfb-team-rueckkehr-frankfurt-spanien-weltmeister-fanfest-all-blacks-mlb-all-stars,seite=4.html
Der frühere Gladbach-Keeper Kasey Keller entschärft einen Schuss. Seine Seattle Sounders und der FC Dallas trennen sich 1:1
© Getty
5/6
Der frühere Gladbach-Keeper Kasey Keller entschärft einen Schuss. Seine Seattle Sounders und der FC Dallas trennen sich 1:1
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1207/dfb-team-rueckkehr-frankfurt-spanien-weltmeister-fanfest-all-blacks-mlb-all-stars,seite=5.html
Gorkys Hernandez gelingt ein spektakulärer Catch beim All-Star Futures Game, dem Duell der besten Jungstars der Major League Baseball
© Getty
6/6
Gorkys Hernandez gelingt ein spektakulärer Catch beim All-Star Futures Game, dem Duell der besten Jungstars der Major League Baseball
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1207/dfb-team-rueckkehr-frankfurt-spanien-weltmeister-fanfest-all-blacks-mlb-all-stars,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.