Fussball

DFB bewirbt sich um Ausrichtung 2013

SID
Donnerstag, 29.07.2010 | 17:00 Uhr
Viel Erfahrung als Ausrichter: Der DFB ist derzeit Gastgeber der U-20-WM der Frauen
© Getty

Der DFB hat sich offiziell bei der UEFA um die Ausrichtung der U-19-Europameisterschaft 2013 beworben. Die Entscheidung über den Ausrichter fällt im Oktober.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) offiziell um die Ausrichtung der U-19-Europameisterschaft 2013 beworben.

Das teilte der Verband am Donnerstag mit. Das Turnier soll nach den Plänen des DFB in Nordrhein-Westfalen ausgetragen werden, als Zentren sind Paderborn und Düsseldorf im Gespräch.

"Der große Erfolg der U-17-EM im vergangenen Jahr und die positiven Erfahrungen der U-20-WM der Frauen haben uns ermutigt, in drei Jahren für die Fußballfans ein weiteres Highlight ausrichten zu wollen", sagte DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach.

Die Entscheidung über den Ausrichter fällt im Oktober.

DFB: Theo Zwanziger stellt sich zur Wiederwahl

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung