Donnerstag, 01.07.2010

DFB-Team

Friedrich zeigt sich mit WM-Verlauf zufrieden

Vor dem Viertelfinale gegen Argentinien zeigt sich Abwehrspieler Arne Friedrich zufrieden mit dem bisherigen WM-Verlauf: "Wir haben schon mehr erreicht, als viele erwartet haben."

Arne Friedrich ist mit dem bisherigen WM-Verlauf sehr zufrieden
© sid
Arne Friedrich ist mit dem bisherigen WM-Verlauf sehr zufrieden

Nationalspieler Arne Friedrich hat sich mit dem bisherigen Verlauf der Weltmeisterschaft in Südafrika aus deutscher Sicht sehr zufrieden gezeigt. "Ich glaube, wir haben schon mehr erreicht, als viele erwartet haben", sagte der Berliner im "ZDF"-Morgenmagazin.

Toni Schumacher, der Experte im "ZDF"-Morgenmagazin, meinte im Hinblick auf das Viertelfinale am Samstag in Kapstadt gegen Argentinien. "Die deutsche Mannschaft darf sich nicht nur auf Superstar Lionel Messi konzentrieren, sie muss aufpassen, dass nicht andere die Tore machen."

In Carlos Tevez, Gonzalo Higuain und Messi verfügen die Argentinier über eine Offensive vom Feinsten, so der Ex-Kölner.

Bastian Schweinsteigers Verbal-Attacke vor dem Spiel gegen Argentinien nahm Schumacher als "Erfrischung" auf. "Wird ja auch Zeit, dass ein bisschen Stimmung reinkommt..."

Arne Friedrich im Porträt


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.