DFB-Team

Undiano pfeift Deutschland gegen Serbien

SID
Montag, 14.06.2010 | 20:26 Uhr
Alberto Undiano wird das zweite Gruppenspiel Deutschlands gegen Serbien leiten
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Das zweite Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika gegen Serbien wird unter der Leitung des Spaniers Alberto Undiano stattfinden.

Der Spanier Alberto Undiano wird bei der WM in Südafrika das zweite Gruppenspiel der deutschen Mannschaft am Freitag in Port Elizabeth gegen Serbien (13.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) pfeifen. Das teilte die FIFA mit. Für den 36 Jahre alten Soziologen ist es das erste WM-Spiel.

Der deutsche Schiedsrichter Wolfgang Stark (Ergolding) ist Mittwoch für die Partie der Gruppe A zwischen Südafrika und Uruguay (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) in Polokwane als Vierter Offizieller nominiert.

Undiano pfeift seit sechs Jahren auf internationaler Ebene und leitete bereits zwei Qualifikationsspiele der WM 2006 und drei Qualifikationsspiele der WM 2010. Außerdem war er bei mehreren Spielen der Champions League im Einsatz.

Nach Platzverweis: Cahill wirft Schweinsteiger Schauspielerei vor

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung