Mittwoch, 02.06.2010

DFB-Team

Neuer gegen Bosnien im Tor

Torhüter Manuel Neuer wird bei der WM-Generalprobe der deutschen Nationalmannschaft gegen Bosnien am Donnerstag nach überstandener Magen-Darm-Grippe zwischen den Pfosten stehen.

Für Manuel Neuer ist das Spiel gegen Bosnien das fünfte A-Länderspiel
© Getty
Für Manuel Neuer ist das Spiel gegen Bosnien das fünfte A-Länderspiel
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nach überstandener Magen-Darm-Grippe steht Nationaltorhüter Manuel Neuer im letzten Testspiel vor der WM-Endrunde in Südafrika gegen Bosnien am Donnerstag (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) in Frankfurt/Main offenbar endgültig zur Verfügung.

Der Keeper von Schalke 04 konnte nach einer Pause das Abschlusstraining der deutschen Nationalmannschaft am Mittwochabend in vollem Umfang absolvieren und steht damit voraussichtlich am Donnerstag zur Verfügung.

Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen:

Deutschland: 1 Neuer (24 Jahre/4 Länderspiele) - 16 Lahm (26/64), 17 Mertesacker (25/61), 3 Friedrich (31/71), 4 Aogo (23/2) - 6 Khedira (23/4), 7 Schweinsteiger (25/73) - 13 Müller (20/1), 8 Özil (21/9), 10 Podolski (24/72) - 11 Klose (31/95)

Bosnien-Herzegowina: Hasagic - Jahic, Spahic, Nadarevic, Salihovic - Rahimic, Pjanic, Ibricic, Misimovic - Ibisevic, Dzeko

Schiedsrichter: Nicola Rizzoli (Italien)

DFB-Team: Beck muss nach Hause fahren

 

Das könnte Sie auch interessieren
Ilkay Gündogan arbeitet derzeit an seinem Comeback für Manchester City

Gündogan: Nationalmannschaft "Schritt drei oder vier"

Michael Ballack (mitte) fand die Art und Weise seiner Amtsenthebung als DFB-Kapitän nicht in Ordnung

Ballack kritisiert Lahm: "Das war ein Frontalangriff"

Julian Draxler singt ein Loblied auf Joachim Löw

Draxler: "Habe Löw viel zu verdanken"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.