Freitag, 18.06.2010

Bastian Schweinsteiger im Interview

"So macht es keinen Spaß mehr"

Miroslav Klose sieht unnötig Gelb-Rot und Lukas Podolski verschießt einen Elfmeter - dennoch sei der spanische Schiedsrichter Alberto Undiano Mallenco Schuld am 0:1 gegen Serbien. Bastian Schweinsteiger und seine Abrechnung mit dem Referee.

Schweinsteiger beschwerte sich nach dem Spiel lautstark beim Schiri-Gespann
© Getty
Schweinsteiger beschwerte sich nach dem Spiel lautstark beim Schiri-Gespann
WM-Ergebnisse
Gruppen und Tabellen


Frage: Deutschland hat das zweite Gruppenspiel wie vor zwei Jahren gegen Kroatien verloren. Gibt es weitere Parallelen?

Bastian Schweinsteiger: Von der Ausgangslage her, vielleicht. Aber das Spiel heute ist nicht zu vergleichen mit Kroatien damals.

Frage: Was sagen Sie zur Schiedsrichterleistung? Insgesamt zückte Alberto Undiano Mallenco neunmal Gelb.

Schweinsteiger: So macht es keinen Spaß mehr, Fußball zu spielen. Wenn man nicht mehr in den Zweikampf gehen kann, ohne zu befürchten, gleich wieder Gelb zu bekommen, ist es schwer.

Für die SPOX-User war Lukas Podolski der Man of the Match

Frage: Was kritisieren Sie konkret?

Schweinsteiger: Wir bekommen vor dem Turnier eine Regel-Belehrung, da hieß es: Wenn man klar und mit Absicht auf den Körper geht, bekommt man Gelb oder Rot. Das war doch nicht der Fall. Was heute passiert ist, habe ich noch nie erlebt. Da sollten sich die FIFA-Schiedsrichter überlegen, ob das nicht zu hart ist. In der Champions League würden wir über solche Entscheidungen lachen.

Frage: Ist das ein generelles Problem bei dieser WM?

Schweinsteiger: Ich bin einfach enttäuscht, denn so macht es keinen Spaß mehr, wenn man auf dem Platz nichts mehr machen darf. Man muss ja immer zwei Meter wegbleiben, sonst sieht man gleich die Gelbe Karte. Das bin ich einfach nicht gewöhnt. Dieses Schiedsrichter-Niveau ist für mich unverständlich. Das war auch gegen Australien schon so. So viele Gelbe und Rote Karten hat es bei einer WM noch nie gegeben.

* Noten 1-6 (1 = sehr gut - 6 = ungenügend)

Frage: War das Verhalten von Miroslav Klose, der mit Gelb-Rot vom Platz gestellt wurde, nicht auch ein wenig ungeschickt, wenn man sieht, dass der Schiedsrichter diese kleinliche Linie fährt?

Schweinsteiger: Wir können das ja nicht schon vorher wissen. Er versucht zweimal, den Ball zu spielen. Einmal trifft er den Gegenspieler wohl. Ob man dann bei zwei Dingen gleich zweimal Gelb zücken muss - dafür fehlt mir das Verständnis.

Frage: Ist der Schiedsrichter der Hauptverantwortliche für die Niederlage?

Schweinsteiger: Um ehrlich zu sein: ja. Natürlich hatten wir selbst noch genügend Chancen, um ein Tor zu machen. Aber der Schiedsrichter hat das Spiel auf jeden Fall stark beeinflusst.

Frage: Deutschland hatte die Chance zum Ausgleich, doch Lukas Podolski vergab den Strafstoß. Warum haben Sie nicht geschossen?

Schweinsteiger: Poldi hat auch schon wichtige Elfmeter verwandelt. Er schießt sie. Schade, dass er nicht getrroffen hat. Er ist aber nicht verantwortlich dafür, dass wir verloren haben.

Frage: Sind die Elfmeterschützen klar benannt?

Schweinsteiger: Poldi schießt normalerweise bei uns die Elfmeter. Wenn er ihn gemacht hätte, wäre alles gut.

Frage: Kommen jetzt Zweifel auf? Schafft das DFB-Team den Achtelfinal-Einzug?

Schweinsteiger: Nein. Natürlich stecken wir jetzt in einer Drucksituation. Vor einer Woche wurden wir noch hochgelobt, jetzt sieht es anders aus. Gegen Ghana wird es nicht leicht zu gewinnen. Wir müssen schauen, dass wir den Kopf so schnell wie möglich frei bekommen und uns von der Enttäuschung befreien. Dann müssen wir gegen Ghana alles das geben, wozu wir in der Lage sind.

WM: Deutschland - Serbien (Gruppe D)
Deutschland - Serbien 0:1: Vor dem Anpfiff herrschte bei den deutschen Fans Begeisterung pur
© Getty
1/20
Deutschland - Serbien 0:1: Vor dem Anpfiff herrschte bei den deutschen Fans Begeisterung pur
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski.html
Serbiens Trainer Radomir Antic wirkte vor dem Spiel angespannt. Kein Wunder, nach der Auftaktpleite gegen Ghana
© Getty
2/20
Serbiens Trainer Radomir Antic wirkte vor dem Spiel angespannt. Kein Wunder, nach der Auftaktpleite gegen Ghana
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=2.html
Einschwören vor dem Anpfiff: Torhüter Manuel Neuer sticht mit seinem gelben Torwartdress aus der Gruppe
© Getty
3/20
Einschwören vor dem Anpfiff: Torhüter Manuel Neuer sticht mit seinem gelben Torwartdress aus der Gruppe
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=3.html
Dann ging's los - und gleich richtig zur Sache. Bereits nach 20 Minuten waren vier Spieler verwarnt
© Getty
4/20
Dann ging's los - und gleich richtig zur Sache. Bereits nach 20 Minuten waren vier Spieler verwarnt
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=4.html
Aleksandar Kolarov (l.) fährt Müller in die Parade und spielt anschließend das Unschuldslamm
© Getty
5/20
Aleksandar Kolarov (l.) fährt Müller in die Parade und spielt anschließend das Unschuldslamm
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=5.html
Huch, wer kommt denn da? Zwei-Meter-Mann Zigic (r.) überspringt Schweinsteiger
© Getty
6/20
Huch, wer kommt denn da? Zwei-Meter-Mann Zigic (r.) überspringt Schweinsteiger
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=6.html
Viele Zweikämpfe prägten das Spiel. Hier trifft Özil (l.) auf Ninkovic
© Getty
7/20
Viele Zweikämpfe prägten das Spiel. Hier trifft Özil (l.) auf Ninkovic
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=7.html
Minute 37: Klose (r.) foult Stankovic und fliegt mit Gelb-Rot vom Platz. Khedira kann es nicht fassen
© Getty
8/20
Minute 37: Klose (r.) foult Stankovic und fliegt mit Gelb-Rot vom Platz. Khedira kann es nicht fassen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=8.html
Das Foul, das Klose zum Verhängnis wurde: Der Bayernspieler trifft Stankovic am rechten Fuß
© Getty
9/20
Das Foul, das Klose zum Verhängnis wurde: Der Bayernspieler trifft Stankovic am rechten Fuß
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=9.html
Eine Minute später der nächste Schock: Jovanovic kommt mutterseelenallein vor Neuer zum Abschluss und trifft zum 1:0
© Getty
10/20
Eine Minute später der nächste Schock: Jovanovic kommt mutterseelenallein vor Neuer zum Abschluss und trifft zum 1:0
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=10.html
Jovanovic dreht ab zum Jubeln, Neuer liegt am Boden und kann es nicht glauben
© Getty
11/20
Jovanovic dreht ab zum Jubeln, Neuer liegt am Boden und kann es nicht glauben
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=11.html
Nach dem Tor gab es dann vom Torschützen ein Küsschen für Trainer Radomir Antic (l.)
© Getty
12/20
Nach dem Tor gab es dann vom Torschützen ein Küsschen für Trainer Radomir Antic (l.)
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=12.html
Zur Halbzeit hatte Schweinsteiger dem Schiedsrichter auf dem Weg in die Kabine einiges zu erzählen
© Getty
13/20
Zur Halbzeit hatte Schweinsteiger dem Schiedsrichter auf dem Weg in die Kabine einiges zu erzählen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=13.html
In der 60. Minute hatte Podolski die große Chance zum Ausgleich. Stojkovic aber hielt den Strafstoß
© Getty
14/20
In der 60. Minute hatte Podolski die große Chance zum Ausgleich. Stojkovic aber hielt den Strafstoß
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=14.html
Auch Bastian Schweinsteiger (l.) sah schnell, dass der Elfmeter nicht reingeht und schlug die Hände über dem Kopf zusammen
© Getty
15/20
Auch Bastian Schweinsteiger (l.) sah schnell, dass der Elfmeter nicht reingeht und schlug die Hände über dem Kopf zusammen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=15.html
Dennoch gab es von ihm nach dem Fehlschuss aufmunternde Worte für seinen Freund Podolski (l.)
© Getty
16/20
Dennoch gab es von ihm nach dem Fehlschuss aufmunternde Worte für seinen Freund Podolski (l.)
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=16.html
Klar, dass der serbische Torhüter dafür von seinen Teamkollegen gefeiert wurde
© Getty
17/20
Klar, dass der serbische Torhüter dafür von seinen Teamkollegen gefeiert wurde
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=17.html
Bundestrainer Joachim Löw ohne zündende Idee. Die Einwechslungen Marin, Cacau und Gomez blieben völlig blass
© Getty
18/20
Bundestrainer Joachim Löw ohne zündende Idee. Die Einwechslungen Marin, Cacau und Gomez blieben völlig blass
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=18.html
Die Enttäuschung ist ihm ins Gesicht geschrieben: Per Mertesacker nach dem Schlusspfiff
© Getty
19/20
Die Enttäuschung ist ihm ins Gesicht geschrieben: Per Mertesacker nach dem Schlusspfiff
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=19.html
Deutschland muss nun im Spiel gegen Ghana unbedingt punkten. Sonst war's das mit dem Achtelfinale. Die Euphorie nach dem Auftakt ist verflogen
© Getty
20/20
Deutschland muss nun im Spiel gegen Ghana unbedingt punkten. Sonst war's das mit dem Achtelfinale. Die Euphorie nach dem Auftakt ist verflogen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-d/deutschland-serbien/miroslav-klose-rote-karte-milan-jovanovic-tor-sami-khedira-latte-mesuet-oezil-lukas-podolski,seite=20.html
 

Einzelkritik: Özil, Klose und die halbe Viererkette mangelhaft

Frage: Macht die Art und Weise, wie Deutschland trotz Unterzahl die Serben unter Druck gesetzt hat, Hoffnung auf das Ghana-Spiel?

Schweinsteiger: Wir waren fast 60 Minuten nur zu zehnt. Und trotzdem hatten wir auch Möglichkeiten, das Spiel sogar zu gewinnen. Natürlich haben sich dann auch für die Serben Chancen ergeben. Aber wir haben alles dafür getan, heute zu gewinnen.

Frage: Fünf deutsche Spieler sind vor der Partie gegen Ghana mit einer Gelben Karte vorbelastet. Hat das irgendeinen Einfluss auf die Art und Weise der Zweikampfführung?

Schweinsteiger: Nein. Wir müssen alles geben und das Spiel gewinnen, egal wie. Ich muss ja in die Zweikämpfe gehen, was bleibt mir anderes übrig? Ich hoffe nur, dass uns der spanische Schiedsrichter nicht mehr pfeift...

Analyse: Deutschland schlägt sich selbst

Für SPOX in Port Elizabeth: Stefan Rommel

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.