Montag, 12.04.2010

Junioren-Nationalmannschaft

U-18-Nationalteam gewinnt gegen Ägypten

Die deutsche U-18-Nationalmannschaft hat sich den zweiten Platz bei einem U-19-Turnier in Dubai gesichert. Zum Abschluss gewann das Team um Coach Marco Pezzaiuoli 1:0 gegen Ägypten.

Daniel Hofstetter schoss das deutsche U-18-Team zum Sieg gegen Ägypten
© sid
Daniel Hofstetter schoss das deutsche U-18-Team zum Sieg gegen Ägypten

Die U-18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben zum Abschluss des Internationalen U-19-Turniers in den Vereinigten Arabischen Emiraten Ägypten 1:0 (0:0) besiegt und sich dadurch den zweiten Platz gesichert.

Den Siegtreffer für Deutschland erzielte Daniel Hofstetter von 1860 München in der 73. Minute.

Nach einem 0:1 im ersten Spiel gegen Südkorea hatte das DFB-Team bei seinem zweiten Auftritt Gastgeber VAE 1:0 geschlagen.

U-18-Team gewinnt Testspiel

Das könnte Sie auch interessieren
Die deutsche U18 ging früh in Führung

U18 mit Remis gegen Irland

Heinz Mörschel spielt beim FSV Mainz 05 in der Jugend

U18 siegt 4:1 gegen Frankreich

Am Montag in Salmtal heißt der Gegner erneut Frankreich

Junioren trennen sich torlos von Frankreich


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.