Mittwoch, 31.03.2010

DFB-Team

DFB-Team fällt auf Weltranglistenplatz sechs

Das deutsche Nationalteam ist vom fünften auf den sechsten Platz der FIFA-Weltrangliste abgerutscht. An der Spitze liegt weiter Spanien vor Brasilien und den Niederlanden.

Die Deutsche Nationalmannschaft wurde in der Weltrangliste von Portugal überholt
© Getty
Die Deutsche Nationalmannschaft wurde in der Weltrangliste von Portugal überholt

Die deutsche Nationalmannschaft ist in der Rangliste des Weltverbandes FIFA vom fünften auf den sechsten Platz zurückgefallen. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wurde von Portugal überholt.

Angeführt wird die Weltrangliste weiter von Europameister Spanien vor Rekordweltmeister Brasilien und den Niederlanden. Die griechische Auswahl des deutschen Trainers Otto Rehhagel ist aus den Top 10 gerutscht und belegt den elften Platz. Ottmar Hitzfeld rangiert mit der Schweiz auf dem 20. Rang.

Der deutsche WM-Auftaktgegner Australien hat sich vom 23. auf den 19. Platz verbessert. Serbien, zweiter WM-Kontrahent des DFB-Teams, fiel vom 13. auf den 15. Rang zurück. Der dritte deutsche Vorrundengegner Ghana rutschte vom 28. auf den 31. Platz ab.

Die Top 10 im Überblick:

1. Spanien 1602 Punkte, 2. Brasilien 1589, 3. Niederlande 1261, 4. Portugal 1214, 5. Italien 1183, 6. Deutschland 1157, 7. England 1120, 8. Frankreich 1077, 9. Argentinien 1075, 10. Kroatien 1051

Der SPOX-Formcheck: Die Chance für den Wasserträger

Bilder des Tages - 31. März
Henrik Sedin (M.) und Keeper Ilya Bryzgalov von den Vancouver Canucks sind machtlos: Beim NHL-Spiel gegen die Phoenix Coyotes hat es im Tor eingeschlagen
© Getty
1/5
Henrik Sedin (M.) und Keeper Ilya Bryzgalov von den Vancouver Canucks sind machtlos: Beim NHL-Spiel gegen die Phoenix Coyotes hat es im Tor eingeschlagen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0331/bilder-des-tages-31-03-vancouver-canucks-tadgh-kennelly-phoenix-coyotes-reginald-buckner-british-gas-swimming-championships.html
Ready, set, go! Sportler und Zuschauer warten auf den Startschuss bei der British Gas Swimming Championship in Sheffield
© Getty
2/5
Ready, set, go! Sportler und Zuschauer warten auf den Startschuss bei der British Gas Swimming Championship in Sheffield
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0331/bilder-des-tages-31-03-vancouver-canucks-tadgh-kennelly-phoenix-coyotes-reginald-buckner-british-gas-swimming-championships,seite=2.html
Eigentlich ein Bild aus dem NIT-Halbfinale im Basketball zwischen Ole Miss und Dayton Flyers. Könnte aber auch der Boxkampf Reginald Buckner (r.) vs. Chris Johnson (l.) sein
© Getty
3/5
Eigentlich ein Bild aus dem NIT-Halbfinale im Basketball zwischen Ole Miss und Dayton Flyers. Könnte aber auch der Boxkampf Reginald Buckner (r.) vs. Chris Johnson (l.) sein
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0331/bilder-des-tages-31-03-vancouver-canucks-tadgh-kennelly-phoenix-coyotes-reginald-buckner-british-gas-swimming-championships,seite=3.html
Das Team der Oxford-Universität bereitet sich für das Rennen auf der Themse gegen die Cambridge-Universität vor
© Getty
4/5
Das Team der Oxford-Universität bereitet sich für das Rennen auf der Themse gegen die Cambridge-Universität vor
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0331/bilder-des-tages-31-03-vancouver-canucks-tadgh-kennelly-phoenix-coyotes-reginald-buckner-british-gas-swimming-championships,seite=4.html
Tadgh Kennelly vom Cricket Team der Sydney Swans kühlt sich in einer Trainingspause ab
© Getty
5/5
Tadgh Kennelly vom Cricket Team der Sydney Swans kühlt sich in einer Trainingspause ab
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0331/bilder-des-tages-31-03-vancouver-canucks-tadgh-kennelly-phoenix-coyotes-reginald-buckner-british-gas-swimming-championships,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.