Kevin-Prince Boateng greift Sammer an

SID
Montag, 28.12.2009 | 12:19 Uhr
Kevin-Prince Boateng (l.) kam in dieser Saison von Tottenham Hotspur zum FC Portsmouth
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Kevin-Prince Boateng hat DFB-Sportdirektor Matthias Sammer für dessen Aussagen über die Persönlichkeitsentwicklung des früheren deutschen U21-Nationalspielers scharf kritisiert.

Der frühere deutsche U21-Nationalspieler Kevin-Prince Boateng hat DFB-Sportdirektor Matthias Sammer öffentlich attackiert.

Sammer versuche, zwischen Kevin-Prince Boateng und dessen Halbbruder Jerome einen Keil zu treiben, sagte der 22-Jährige dem "Kicker": "Ist doch interessant. Einer ist das schwarze Schaf, einer macht alles richtig. Sorry, aber das macht man nicht."

Sammer hatte Kevin-Prince Boateng im Vergleich mit Jerome Defizite in der Persönlichkeitsentwicklung vorgehalten.

"Er kennt mich nicht persönlich. Von daher kann er das gar nicht sagen. Ich würde ja auch nie erzählen, dass Matthias Sammer nicht einschlafen kann. Weil ich es nicht weiß", sagte Boateng.

Revanche könnte auf dem Platz folgen

Bei der WM-Endrunde in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) will sich der Profi des Premier-League-Klubs FC Portsmouth beim DFB auf dem Platz revanchieren - im Mittelfeld des deutschen Gruppengegners Ghana.

"Es müssen nur noch Papierkram und Formalitäten erledigt werden. Ich will für Ghana spielen - und das werde ich. Alles andere kann man klären", sagte Boateng. Es gebe keinen Grund, dass der Wechsel zu den Black Stars scheitern könnte.

Kevin-Prince Boateng, Großneffe des 54er-WM-Helden Helmut Rahn, hat einen ghanaischen Vater und eine deutsche Mutter.

Kevin-Prince Boateng im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung