Deutschland auch bei EM-Auslosung gesetzt

SID
Mittwoch, 02.12.2009 | 12:49 Uhr
Mesut Özil un ddie DFB-Auswahl sind auch bei der Euro-Quali gesetzt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bei der Auslosung für die Qualifikations-Gruppen zur EM 2012 wird die deutsche Nationalelf als Gruppenkopf gesetzt sein. Sie findet am 7. Februar 2010 in Warschau statt.

Die deutsche Nationalmannschaft ist auch bei der Auslosung für die Qualifikations-Gruppen zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine als Gruppenkopf gesetzt. Der Vize-Europameister wird bei der Zeremonie am 7. Februar 2010 im Palast der Kultur und Wissenschaft in Warschau gemeinsam mit Titelverteidiger Spanien, den Niederlanden, Weltmeister Italien, England, Kroatien, Portugal, Frankreich und Russland aus Topf eins gezogen.

In der EM-Qualifikation mit 51 Mannschaften wird es neun Gruppen geben, sechs mit sechs Mannschaften und drei mit fünf Teams. Die Teams kämpfen um die 14 noch zu vergebenden Plätze für die Endrunde, für die die beiden Ausrichter Polen und Ukraine automatisch qualifiziert sind.

Die Setzliste basiert auf der UEFA-Koeffizientenrangliste für Nationalmannschaften, die nach der Qualifikation zur WM 2010 Bestand hat. In allen Gruppen wird je eine Mannschaft aus den ersten fünf Töpfen vertreten sein, während sechs Gruppen noch je ein Team aus Topf sechs hinzugelost wird.

Qualifikation ab September 2010

Die Qualifikation findet zwischen September 2010 und Oktober 2011 statt. Die neun Gruppensieger und der beste Gruppenzweite sind direkt für die Europameisterschaft qualifiziert. Die verbleibenden acht Gruppenzweiten bestreiten im November 2011 Playoff-Spiele um die letzten vier EM-Fahrkarten.

Die Zusammensetzung der Lostöpfe für die Auslosung der Qualifikations-Gruppen für EM-Endrunde 2012 in Polen und der Ukraine am 7. Februar in Warschau:

Topf 1: Spanien (Titelverteidiger), Deutschland, Niederlande, Italien, England, Kroatien, Portugal, Frankreich, Russland

Topf 2: Griechenland, Tschechische Republik, Schweiz, Schweden, Serbien, Türkei, Dänemark, Slowakei, Rumänien

Topf 3: Israel, Bulgarien, Finnland, Norwegen, Irland, Schottland, Nordirland, Österreich, Bosnien-Herzegowina

Topf 4: Slowenien, Lettland, Ungarn, Litauen, Weißrussland, Belgien, Wales, Mazedonien, Zypern

Topf 5: Montenegro, Albanien, Estland, Georgien, Moldawien, Island, Armenien, Kasachstan, Liechtenstein

Topf 6: Aserbaidschan, Luxemburg, Malta, Färöer, Andorra, San Marino

WM-Auslosung: Deutschland als Gruppenkopf gesetzt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung