U-16-Auswahl siegt gegen Frankreich

SID
Mittwoch, 20.05.2009 | 14:17 Uhr
Shawn Parker (r.) und Fabian Hürzeler schossen die deutsche U 16 zum Sieg über Frankreich
© sid

Die U-16-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes haben sich in einem Länderspiel mit 2:1 (1:0) gegen Frankreich durchgesetzt.

Die U-16-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben sich in einem Länderspiel in Berlin gegen Frankreich mit 2:1 (1:0) durchgesetzt.

Vor 25.000 Besuchern im Olympiastadion erzielten Shawn Parker (33.) vom FSV Mainz 05 und Fabian Hürzeler von Bayern München (53.) die Tore der Gastgeber.

Die Franzosen kamen kurz vor dem Abpfiff zum Anschlusstreffer. "Mit der ersten Halbzeit bin ich einverstanden. In der zweiten Hälfte hätten wir das 3:0 machen müssen. So wurde es noch einmal spannend", sagte DFB-Trainer Stefan Böger.

Besser als Cristiano Ronaldo? Werde Fußball-Profi in Empire of Sports!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung