Schweinsteiger schont seinen Rücken

SID
Sonntag, 31.05.2009 | 20:10 Uhr
Bastian Schweinsteiger wurde aufgrund von Rückenproblemen behandelt
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Das DFB-Team hat am Sonntagabend in Dubai ohne Bastian Schweinsteiger trainiert. Der 24 Jahre alte Ersatzkapitän wurde wegen Rückenproblemen im Mannschaftshotel behandelt.

Ohne Ersatzkapitän Bastian Schweinsteiger absolvierte die deutsche Nationalmannschaft am Sonntagabend ihr erstes Training in Dubai.

Der 24-Jährige, der am Dienstag im Spiel zwischen dem Vize-Europameister und den Vereinigten Arabischen Emiraten (20.00 Uhr) erstmals die Spielführerbinde von Beginn an tragen wird, wurde wegen leichter Rückenprobleme geschont und im Mannschaftshotel behandelt.

Alle anderen sind fit

Alle weiteren 16 Akteure des 17-köpfigen Aufgebots für die Asienreise nahmen an der lockeren Übungseinheit im Al-Maktoum-Stadium teil.

Bundestrainer Joachim Löw hatte die erste Einheit, der rund 60 deutsche Fans beiwohnten, auf 20.00 Uhr Ortszeit verlegt.Das Abschlusstraining am Montag findet sogar erst um 21.30 Uhr statt wegen der extremen Temperaturen, wobei allerdings um diese Zeit immer noch rund 35 Grad herrschen.

Vor dem Abschlusstraining präsentiert sich die DFB-Auswahl noch kurz beim Gala-Abend im Superhotel Purj Al Arab.

DFB schließt WM-Planungen weitgehend ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung