Marco Pezzaiuoli stellt deutsche U 17 vor

Raketen, Engländer und Schlitzohren

Von Für SPOX bei der U-17-EM: Torsten Adams
Dienstag, 05.05.2009 | 18:22 Uhr
Das Ziel ist klar: Bei der Heim-EM soll Deutschlands U 17 den Titel holen
© Getty
Advertisement
International
So17:00
Topspiel am Sonntag: Tottenham - Liverpool
Ligue 1
St. Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
São Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Championship
Preston -
Aston Villa

18 Toptalenten vertraut Trainer Marco Pezzaiuoli bei der U-17-EM in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. 18 Youngster, die am 18. Mai in Magdeburg den EM-Titel holen sollen.

Pezzaiuoli stellt bei SPOX seine Jungs vor. Mit dabei: Schlitzohren, Raketen und ein Engländer.

Tor

12 Bernd Leno (Tor, VfB Stuttgart), Der Ruhepol
Bernd ist ein ruhiger, besonnener Mensch und genau so verhält er sich auch auf dem Platz. Seine Stärken liegen in seiner guten Ausstrahlung und dem Eins-gegen-Eins.

1 Marc-Andre ter Stegen (Tor, Borussia Mönchengladbach), Die Persönlichkeit
Unsere Nummer eins. Er gibt der Abwehrkette durch seine Ausstrahlung eine enorme Sicherheit und ist als Torwart in seiner Entwicklung schon sehr weit. Und: Mit seinen 17 Jahren ist Marc-Andre schon eine echte Persönlichkeit.

Abwehr

2 Bienvenue Basala-Mazana (Abwehr, 1. FC Köln), Die Rakete
Er wird bei uns nur "Ben" gerufen. Ein absoluter Führungsspieler. Ich kann ihn auf nahezu allen Positionen in der Defensive einsetzen. Seine größte Stärke ist seine enorme Schnelligkeit.

4 Robert Labus (Abwehr, Hamburger SV), Der Kontrolleur
In der Abwehrzentrale besticht Robert durch seine technischen Fähigkeiten. Er kann ein Spiel lesen, behält auch in brenzligen Situationen die Kontrolle und hat immer die Ruhe weg.

5 Shkodran Mustafi (Abwehr, Hamburger SV), Der Abwehrturm
Unser Leitwolf in der Abwehr. Er ist im Team anerkannt, die Mitspieler hören auf seine Anweisungen. Dazu ist Shkodran extrem robust, aggressiv und vorne auch mal für ein Tor gut.

6 Gerrit Nauber (Abwehr, Bayer Leverkusen), Der Musterschüler
Gerrit zeichnet seine Disziplin und Professionalität aus. Er möchte sich stets weiterentwickeln und ist ein echter Musterschüler. Auf dem Platz kaum zu überhören, wenn er lautstark seine Anweisungen gibt.

3 Marvin Plattenhardt (Abwehr, 1. FC Nürnberg), Der Effektive
Sein Spielstil ist konsequent, einfach, aber sehr effektiv. Außerhalb des Rasens ist er eher ein ruhiger Zeitgenosse, im Spiel aber enorm präsent. Auf der linken Außenbahn kann Marvin jede Position spielen.

Mittelfeld

7 Christopher Buchtmann (Mittelfeld, FC Liverpool), Der Engländer
Der Engländer in unserem Team. Sein Spielstil ist sehr durch die Schule des FC Liverpool geprägt: aggressiv und physisch stark. Stärken: Seine Führungsqualitäten, präzises Passspiel und Torgefährlichkeit.

10 Mario Götze (Mittelfeld, Borussia Dortmund), Das Schlitzohr
Technisch und taktisch sehr gut ausgebildet. Mario ist ein torgefährlicher Spielgestalter und manchmal auch ein echtes Schlitzohr.

17 Manuel Janzer (Mittelfeld, VfB Stuttgart), Die Allzweckwaffe
Manuel ist variabel im Mittelfeld oder in der Abwehr einsetzbar und legt in jedem Spiel eine große Laufbereitschaft an den Tag. Er ist im Zweikampf extrem durchsetzungsfähig, kann selbst Tore erzielen und hat eine gute Technik.

14 Yunus Malli (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach), Der Unscheinbare
Yunus kommt durch seine etwas schmächtige Statur erst mal unscheinbar rüber. Aber auf dem Platz explodiert er. Durch seine starke Technik und seiner Schnelligkeit hält er sich unangenehme Gegenspieler vom Leib.

13 Niko Opper (Mittelfeld, Bayer Leverkusen), Der Mittelfeldmotor
Antizipiert gut, ist laufstark und ist auch aus dem Mittelfeld heraus torgefährlich. Entwickelt er sich weiter in die richtige Richtung, kann er zum Führungsspieler reifen.

19 Florian Trinks (Mittelfeld, Werder Bremen), Der Techniker
Besticht durch seine hervorragende Spielübersicht, seine Torgefährlichkeit und seine feine Technik. Florian ist in der Lage, ein Spiel ganz alleine zu entscheiden.

8 Reinhold Yabo (Mittelfeld, 1. FC Köln), Der Captain
Das Herz in unserem Spiel. Er bestimmt das Tempo, sagt wo es lang geht, auf dem Platz und auch außerhalb. Ein echter Führungsspieler - unser Kapitän eben.

18 Matthias Zimmermann (Mittelfeld, Karlsruher SC), Der Vielseitige
Matthias ist ein sehr wertvoller Spieler für unser Team, weil er so flexibel ist. Kann in der Abwehr und im Mittelfeld spielen. Er besitzt die Fähigkeit, einen Gegner auszuschalten und sich dennoch in der Offensive einzuschalten.

Angriff

11 Abu-Bakarr Kargbo (Angriff, Hertha BSC Berlin), Der Benjamin
Außerhalb des Rasens ist Bakarr sehr ruhig, im Spiel allerdings sehr explosiv. Aufgrund seiner Athletik und Robustheit macht er nicht den Eindruck, als sei er unser jüngster Spieler.

20 Kevin Scheidhauer (Angriff, VfL Wolfsburg), Der Dynamische
Kevin ist im gegnerischen Strafraum ein stetiger Unruheherd und fällt durch seine besondere Dynamik auf. Ihn drängt kein Verteidiger so leicht ab.

9 Lennart Thy (Angriff, Werder Bremen), Der Goalgetter

Gut, dass Lennart noch rechtzeitig vor Turnierbeginn fit geworden ist, denn er hat bisher für uns die meisten Tore erzielt. Er hat einen guten Zug zum Tor und spielt dennoch sehr mannschaftsdienlich. Ist ein absoluter Sympathieträger in unserem Team.

Alles rund um das DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung