Wales-Reise für Adler weiter ungewiss

SID
Samstag, 28.03.2009 | 13:16 Uhr
Rene Adler laboriert an einer Ellbogenverletzung. Sein Einsatz gegen Wales am Mittwoch ist fraglich
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Die Mitreise von Torwart Rene Adler zum WM-Qualifikationsspiel in Wales ist weiter fraglich. Der Schlussmann von Bayer Leverkusen leidet an einer Ellbogen-Prellung.

Die Entscheidung, ob der angeschlagene Torwart Rene Adler am Montag mit der deutschen Nationalmannschaft zum WM-Qualifikationsspiel nach Wales reist, ist vertagt worden.

"Frühestens am Sonntag gibt es eine Entscheidung in allen weiteren Personalfragen", sagte DFB-Kommunikations-Direktor Harald Stenger dem Sport-Informations-Dienst.

Auch Trochowski weiter fraglich

Ursprünglich sollte nach einem letzten Härtetest am Samstag entschieden werden, ob der an einer Ellbogen-Prellung leidende Bayer-Keeper Adler mit der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes nach Wales reist, oder am Sonntag seine Rückreise nach Leverkusen antritt.

Besser als Cristiano Ronaldo? Werde Fußball-Profi in Empire of Sports!

Doch das Trainerteam um Joachim Löw wollte offenbar zunächst noch das erste Pflichtspiel des Jahres gegen Liechtenstein am Samstag in Leipzig abwarten, bevor die Personalfragen für das Spiel am Mittwoch in Wales endgültig geklärt werden.

Leicht fraglich ist derzeit auch noch, ob Mittelfeldspieler Piotr Trochowski vom Hamburger SV wegen seiner Innenbanddehnung mit zum Charaktertest der Nationalmannschaft nach Wales fliegen kann.

Auch bei Trochowski soll frühestens am Sonntag, wenn nicht sogar erst am Montag kurz vor der Abreise des Vize-Europameisters nach Cardiff eine Entscheidung über einen möglichen Einsatz fallen.

Lehmann-Comeback kein Thema

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung