Freitag, 05.09.2008

DFB-Team

Frauen behaupten mit Mühe Platz zwei

Die Frauen-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat nur knapp Platz zwei in der Weltrangliste behauptet. Bei 2152 Punkten beträgt der Vorsprung auf den Olympia-Zweiten Brasilien (2131) in der neuen Wertung nur noch 21 Zähler.

DFB-Team, Frauen-Nationalmannschaft
© Getty

Deutschland verlor 22 Punkte, Brasilien bekam 49 hinzu. Olympiasieger USA wahrte mit 2211 Zählern seine Spitzenposition. Zwischen den USA und Deutschland ist dies nach Angaben des Weltverbandes FIFA der bislang größte Abstand.

Beim Olympia-Turnier in China hatte Weltmeister Deutschland in der Vorrunde gegen Brasilien 0:0 gespielt, im Halbfinale allerdings 1:4 gegen die Südamerikanerinnen verloren.

Der dreimalige Olympiasieger USA behauptete trotz der 0:2-Niederlage im Auftaktspiel des olympischen Turniers gegen Norwegen Rang eins souverän. Brasilien gewann die meisten Punkte dazu und rückte einen Rang vor. Schweden ist nun Vierter.

Das könnte Sie auch interessieren
Der DFB plant eine Länderspielreise nach China

Pläne für Länderspiel-Reise ins Reich der Mitte

Lars Stindls Berufung ins Nationalteam wäre eine Belohnung seiner starken Leistungen

Löw macht Stindl Hoffnung auf Confed-Cup-Teilnahme

Joachim Löw sieht im Confed Cup auch Positives

Löw sieht Confed Cup als Chance für junge WM-Fahrer


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.