Mittwoch, 27.08.2008

Wegen Trainingsrückstand

Friedrich verzichtet auf WM-Spiele

Arne Friedrich verzichtet auf einen Einsatz in der WM-Qualifikation der deutschen Nationalmannschaft am 6. und 10. September in Liechtenstein und Finnland.

fußball, nationalmannschaft, lowe, friedrich
© Getty

Darauf habe er sich mit Bundestrainer Joachim Löw geeinigt, um mit einem individuellen Fitness-Programm wieder auf Top-Niveau zu kommen, erklärte der 29- jährige Abwehrspieler von Hertha BSC in Berliner Medien.

Friedrich hatte wegen eines Anbruchs des Querfortsatzes am zweiten Lendenwirbel einen Großteil der Saison-Vorbereitung verpasst. Im Rückspiel der UEFA-Cup-Qualifikation gegen Ljubljana (Hinspiel 2:0) will Friedrich aber mitwirken.

Alles zur WM-Qualifikation 2010

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Die Elf von Guido Streichsbier kann sich freuen

DFB-Team für WM-Achtelfinale qualifiziert

Stammtorhüter Jannik Huth fällt aufgrund eines Ermüdungsbruches aus

Torhüter Huth fällt für U21-EM aus - Vlachodimos rückt nach

Fabian Reese eröffnete den knappen Schlagabtausch mit seinem 1:0-Führungstreffer

U20 bangt nach Zittersieg gegen Vanuatu um WM-Achtelfinale


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.