Mittwoch, 27.08.2008

Wegen Trainingsrückstand

Friedrich verzichtet auf WM-Spiele

Arne Friedrich verzichtet auf einen Einsatz in der WM-Qualifikation der deutschen Nationalmannschaft am 6. und 10. September in Liechtenstein und Finnland.

fußball, nationalmannschaft, lowe, friedrich
© Getty

Darauf habe er sich mit Bundestrainer Joachim Löw geeinigt, um mit einem individuellen Fitness-Programm wieder auf Top-Niveau zu kommen, erklärte der 29- jährige Abwehrspieler von Hertha BSC in Berliner Medien.

Friedrich hatte wegen eines Anbruchs des Querfortsatzes am zweiten Lendenwirbel einen Großteil der Saison-Vorbereitung verpasst. Im Rückspiel der UEFA-Cup-Qualifikation gegen Ljubljana (Hinspiel 2:0) will Friedrich aber mitwirken.

Alles zur WM-Qualifikation 2010

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Palko Dardai im Dress der Juniorennationalmannschaft Deutschlands

Dardai-Sohn spielt für Deutschlands U18

Frank Kramer hat Felix Götze ins Aufgebot der U19 berufen

Götze erstmals für U19 nominiert

Reinhard Grindel will statt Freundschaftsspielen Konkurrenzgedanken stärken

Grindel spricht sich für Nations League aus - "deutliche" Ansage an Bierhoff


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.